• Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger

    at 05 Mar 2018 22:03

    Sehr geehrte am Erhalt des Franz-Rohde-Haus Interessierte,

    in der Zwischenzeit wurde das von Otto Bartning erbaute Kulturdenkmal - wie Sie möglicherweise der Presse entnehmen konnten - verkauft.
    Der neue Besitzer, Ergon Invest GmbH, kommt aus Freiburg und ist bereits Besitzer des Nachbargrundstücks, auf dem er nun einen 4-stöckigen Neubau und eine Erschließung durch den denkmalgeschützten Garten des Franz-Rohde-Hauses plant.
    Derzeit entwickelt der Investor Pläne für eine „Revitalisierung“ des Kulturdenkmals. Sollten diese Pläne nicht entscheidend von den Entwürfen abweichen, die er im November 2017 der Öffentlichkeit präsentiert hatte, ist eine Denkmalbelangen genügende Sanierung des Hauses (noch) nicht garantiert.
    Der Planungsausschuss der Stadt Karlsruhe wird an diesem Donnerstag in einer öffentlichen Sitzung zum Thema "Denkmalsanierung Franz-Rohde-Haus und Neubau" Stellung nehmen.

    Termin: Donnerstag 8.3.2018 um 16:30 Uhr im Rathaus.

    Informationen finden Sie hier: web3.karlsruhe.de/Gemeinderat/ris/bi/to0040.php?__ksinr=4906

    Jede/ jeder kann zu diesem wichtigen Termin im Karlsruher Rathaus kommen und diese Sitzung verfolgen.

    Gerne können Sie diese Information an weitere Interessierte weiterleiten!

    Wichtig ist auch die Information, dass der Petitionsausschuss im Landtag von Baden-Württemberg weiter ein Auge auf das Karlsruher Franz-Rohde-Haus hat und inzwischen ein zweites Gutachten beim Otto-Bartning-Archiv der Universität Darmstadt in Auftrag gegeben hat.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international