Environment

Rettung des Frankenwaldes

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Landtags NRW, Bezirksregierung Köln, Rat der Stadt Bergisch Gladbach
4.332 Supporters 2.877 in Bergisch Gladbach
Collection finished
  1. Launched 2019
  2. Collection finished
  3. Filed on 04 Feb 2020
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger

at 23 Aug 2021 11:50

View document

Liebe Unterstützer der Petition Frankenwald,

lange haben wir uns nicht mehr gemeldet und wir hoffen, dass es Euch allen gut geht!

Leider haben wir heute nichts Gutes vom Wald zu berichten.

Wie wir erfahren haben, plant die Stadt Bergisch Gladbach gemeinsam mit der Feuerwehr einen noch größeren Teil des Waldes an der Frankenforster Straße zu roden.

Die Beschlussvorlage für die Sitzung am 31. August 2021 sieht vor, dass die Feuerwehr nun 9.500 qm Wald in Anspruch nehmen darf. Die in der damaligen Bürgerversammlung kommunizierten Pläne sahen bereits 6.000 qm vor. Dies scheint nicht zu reichen. Zusammen mit dem geplanten Ausbau der A4 wird der Wald nahezu ganz verschwinden.

Zudem soll es nun auch Zufahrten zur Feuerwehr von der Frankenforster Straße direkt geben. Es entsteht neben einer Feuer - auch eine Rettungswache.

Die von der Stadt eigens beauftragte Machbarkeitsstudie sieht weder aus Umwelt- noch aus Verkehrsgründen größere Hürden für die weitere Umsetzungsplanung.

Die Inanspruchnahme des Waldes zeichnet aus unserer Sicht ein trauriges Bild der Gladbacher Stadtentwicklungspolitik:

Seit 10 Jahren ist die Stadt Bergisch Gladbach nicht in der Lage (weder fachlich noch finanziell) ein Grundstück zu erwerben, das den Bau der dringend benötigten Feuerwache Süd ermöglicht. Solange Wald so billig und einfach zu erwerben ist, wird die Flächenversiegelung für solche Projekte voranschreiten.

Wenn wir noch etwas erreichen wollen, dann wäre es gut, wenn ihr an der Sitzung teilnehmt oder Euch per mail an die Fraktionen der Stadt wendet, damit diesem Vorhaben nicht zugestimmt wird.

Dies ist der Link zu den Beschlussvorlagen für die Sitzung am 31.8.2021:

mandatsinfo.bergischgladbach.de/bi/info.asp
Tagesordnungspunkte: Ö9 und Ö10

Ausschuss für Infrastruktur, Umwelt und Sicherheit und Ordnung
Öffentliche Sitzung am 31. August 2021, 17 Uhr
Ratssaal des Rathauses Bensberg, Wilhelm-Wagener-Platz 1, 51429 Bergisch Gladbach

Dies sind die E-Mail Adressen, an die ihr Euch wenden solltet:

CDU: fraktion@cdu.gl
Die Grünen: fraktion@gruene-bergischgladbach.de
SPD: spd-fraktion-gl@outlook.de
FDP: fraktion@fdp-bergischgladbach.de
Freien Wähler: info@fwg-gl.de
Bürgerpartei: fraktionsbuero@buergerpartei.gl
Bürgermeister Stein: f.stein@stadt-gl.de
Feuerwehr: presse-feuerwehr@stadt-gl.de

Es grüßt Euch herzlich Eure
Martina Knieps


More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now