• Antwortbrief des Ministerpräsidenten von NRW

    at 04 Dec 2019 17:56

    View document

    Heute erhielten wir den Antwortbrief von Armin Laschet, der auf unser Ankündigungsschreiben der Petition vom 25.11.2019 antwortet.
    Herr Laschet sieht sich selbst nicht als Petitionsempfänger, sondern Herrn Dr. Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation. Wir werden jetzt überlegen wie wir damit umgehen.

  • Petition in Zeichnung - Liebe Unterstützer des Frankenwalds!

    at 01 Dec 2019 22:07

    An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich für Ihre Unterschrift und die zahlreichen Kommentare bedanken, die uns zeigen, dass Sie den Wald als erhaltenswert und schutzwürdig ansehen.

    Wir haben das Projekt „Erhalt des Frankenwalds“ mit 4 Familien am 6.11.2019 gestartet und sind daher überwältigt von der großen Anzahl an Menschen, die sich in kurzer Zeit unserer Petition angeschlossen haben. Damit hätten wir nie gerechnet.

    In den letzten Wochen haben wir einiges mehr über den Wald in Erfahrung bringen können:

    • Der zuständige Förster hat uns bestätigt, dass der Frankenwald ein gesunder Mischwald ist, der viele verschiedene Gehölze beheimatet.

    • Der Frankenwald ist im Besitz des Landes NRW.

    • Laut dem Vorsitzenden des Stadtentwicklungs- und Planungsausschuss möchte die Stadt in dem Gebiet u.a. eine hauptamtliche Feuer- und Rettungswache errichten und führt daher Gespräche mit dem Land über den Ankauf des Waldes.

    Im Bereich „Neuigkeiten“ auf der Petitionsseite informieren wir über die aktuellsten Entwicklungen.

    Am 5. Januar 2020 wollen wir die Petition offiziell an Armin Laschet übergeben.
    Wenn jeder von Ihnen noch einen oder zwei weitere Unterstützer findet, würden wir sogar das „Quorum“ von 1.300 Unterschriften erreichen. Dies würde der Petition noch einmal zu größerer Öffentlichkeit und Presse verhelfen!

    Wir freuen uns über jede Art der Unterstützung (Pressekontakte, Social Media, Weitersagen, Kontakte zu Entscheidungsträgern…) Unsere E-mail Adresse lautet: frankenwald@fn.de

    Wir geben die Hoffnung nicht auf, dass wir unseren schönen Wald erhalten können und wünschen Ihnen allen eine friedliche Adventszeit!

  • Kreativ-Aktion im Wald gestartet

    at 01 Dec 2019 16:26

    Wir haben uns gefragt, wie wir noch mehr Aufmerksamkeit auf den Frankenwald lenken und dessen Schutzwürdigkeit unterstreichen können - auch mit dem Ziel, dass die Presse über den Wald berichtet und wir so mehr Aussenwirkung erfahren...

    Seit gestern hängen am Wald kleine Kartonschilder. Hier darf jeder schreiben, warum der Wald bleiben soll. Wir freuen uns über jeden Kommentar!

    Wir selbst haben zum 1. Advent eine Leinwand gestaltet und an unserem Lieblingsbaum angebracht. Dort steht: Wald ist für mich: Leben!

    Vielleicht mag jemand den 2., 3., oder 4. Advent gestalten und an seinem Lieblingsbaum anbringen? Dann uns bitte eine Mail schreiben. Frankenforst@fn.de

  • EU Parlament ruft Klimanotstand aus

    at 28 Nov 2019 14:20

    Es ist wichtig, dass wir jeden gesunden Wald erhalten.

    Wenn jeder das im Kleinen versucht, könnte etwas Großes daraus werden.

    Deshalb freuen wir uns über jede weitere Unterschrift und dass ihr/Sie weiter den Link teilen/teilt.

  • Fehler in der Anzeige der Unterstützer aus Bergisch Gladbach

    at 27 Nov 2019 12:49

    View document

    27.11.2019
    Auf der Startseite der Petition wird leider eine falsche Zahl angezeigt. Natürlich kommen sehr viele Untersützer aus Bergisch Gladbach und nicht wie hier dargestellt "0". Auch sitmmt die erreichte % Zahl für das Quorum nicht. Ich versuche dies, mit Open Petition zu klären.

  • Konkrete Aussagen zum Bauvorhaben im Frankenwald

    at 27 Nov 2019 11:00

    27.11.2019
    Heute hat sich der Vorsitzende des Stadtentwicklungs- und Planungsausschusses der Stadt gemeldet und weitere Informationen an uns weitergegeben.

    Derzeit befindet sich die Stadt in Gesprächen mit dem Land NRW. Ziel der Stadt ist es, den Wald dem Land abzukaufen, um dort eine hauptamtliche besetzte Feuer- und Rettungswache zu bauen. Als Grund wird die gute Lage zur A4 und die Lage zwischen Bensberg und Refrath genannt.

    In Kürze soll es hierzu politische Beratungen geben.

    Wir kommen also zur richtigen Zeit und haben mit Herrn Laschet den richtigen Ansprechpartner.

  • Brief an Armin Laschet verschickt

    at 26 Nov 2019 16:44

    View document

    Am 24. November 2019 haben wir Herrn Laschet einen Brief geschickt.

    Im Brief beschreiben wir den Inhalt der Petition und dass wir ihm diese Mitte Januar offiziell überreichen wollen.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now