• Nichts Neues, oder doch?

    22.06.2014 08:11 Uhr

    Liebe UnterstützerInnen

    Seit geraumer Zeit habt ihr hier nichts Neues zu unserer eingereichten 1. Petition gehört. Der Grund ist einfach zu erklären: Weiterhin liegt unser Anliegen unbeantwortet im Arbeitsausschuss Bildung. Dieser war von der Petitionskommission aufgefordert worden, zu unseren, in der Anhörung vorgelegten Vorschlägen, Stellung zu nehmen. Seither, nunmehr mehr als drei Monaten, ist Funkstille.

    Eingereicht wurde inzwischen eine zweite Petition, welche eigentlich dieselben Anliegen verfolgt, allerdings konkreter auf Unzulänglichkeiten von SEPL-VO2014 und STARKIII Bezug nimmt.

    Gestern hat sich Aktionsbündnis im engen Kreise getroffen und eine Auslegeordnung gemacht. Es geht dabei um das weitere Vorgehen und demnächst ist in unserem Blog mehr dazu zu lesen. Wir bitten euch, vermehrt auf die verlinkte Seite zu schauen.
    schule-vor-ort-st.blogspot.de/

    Aktionsbündnis Grundschulen vor Ort

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden