• Änderungen an der Petition

    at 10 Nov 2019 13:52

    Tempo 30 Passage im Text nochmal etwas überarbeitet.


    Neue Begründung: Es fehlen die Zebrastreifen und durch die parkenden Autos haben die Kinder keinen guten Überblick, wann die Straße überquert werden darf oder nicht.
    Die Geschwindigkeitsbegrenzung Hochstraße, die immer noch keine Begrenzung 30km/h ist bei allen Schulen in aufweist, muss täglich von vielen Kindern überquert werden. Hier muss etwas geschehen und Änderungen stattfinden. Die Anbringung von Zebrastreifen oder Hilfestellung der Stadt Seesen zur Regelung geworden und so helfen auch die Schülerlotsen den Schüler/-innen täglich bei der Straßenüberquerung. Warum geschieht das nicht im Bereich der Grundschule am Schildberg?
    wären hier angebracht!
    Wenn auch Sie der Meinung sind, dass in diesem Bereich etwas Sinnvolles geschehen soll, das den Kindern zu Gute kommt, so bitten wir Sie um eine Unterschrift.
    Die Liste wird dann an die Stadt Seesen überreicht, mit dem Ziel, dass die Kreuzungen und Übergänge im Bereich der Hochstraße für alle übersichtlicher und sicherer umgestaltet werden. Das fordern wir mit unserer Unterschrift!

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 66 (60 in Seesen)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now