• Änderungen an der Petition

    at 09 Dec 2020 16:09

    Es wurden zwei Rechtschreibfehler in der Beschreibung korrigiert.


    Neuer Petitionstext: "Snus" oder "Chewing Bags" ist eine sind rauchfreie Alternative Alternativen zum Zigarettenkonsum. Diese stammt stammen aus Schweden bzw. aus Skandinavien und wurde wurden in den letzten Jahren in Deutschland sehr stark und gerne akzeptiert.
    Durch einen Beschluss des Bundesverwaltungsgerichtes vom 12.05.2020 ([https://www.bverwg.de/120520B3B5.20.0](www.bverwg.de/120520B3B5.20.0)) wurden "Snus" und "Chewing Bags" nun komplett in Deutschland verboten.
    Snus ist "Snus" und "Chewing Bags" sind erwiesenermaßen eine deutlich weniger gesundheitsschädlichere Möglichkeit, Möglichkeiten, Nikotin zu konsumieren.
    "Insgesamt ist wohl das Schadenspotenzial bei Snus geringer als bei Zigaretten. Und es gibt keine Gefährdung anderer", sagt Philip Bruggmann, Chefarzt für Innere Medizin im Zentrum für Suchtmedizin ([https://www.beobachter.ch/gesundheit/pravention/alternative-zu-zigaretten-ist-snus-weniger-schadlich-als-rauchen](www.beobachter.ch/gesundheit/pravention/alternative-zu-zigaretten-ist-snus-weniger-schadlich-als-rauchen)).
    Hierbei werden langzeitige Lungenschäden, lästiger und unangenehmer Rauch sowie viele weitere Dinge, die durch das Verbrennen von Zigarettentabak entstehen, vermieden.
    Wir fordern die Legalisierung von Snus in Deutschland!


    Neue Begründung: "Snus" oder "Chewing Bags" ermöglichen es auf verbrennenden Tabak zu verzichten. In der Vergangenheit hat haben sich bereits eine Vielzahl an aktiven Rauchern dazu entschieden auf Snus umzusteigen. Dieser Weg sollte weiter verfolgt werden und deshalb setzen wir uns hierfür ein!

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 156 (146 in Deutschland)

  • Temporäre Sperrung aufgehoben

    at 24 Nov 2020 08:34

    Sehr geehrte Unterstützende,

    die Petition wurde gemäß unserer Nutzungsbedingungen überarbeitet. Die temporäre Sperrung wurde wieder aufgehoben und die Petition kann nun weiter unterzeichnet werden.

    Wir bedanken uns für Ihr Engagement!

    Ihr openPetition-Team

  • Änderungen an der Petition

    at 23 Nov 2020 13:01

    Ein Schreibfehler wurde nachträglich behoben.


    Neuer Petitionstext: "Snus" oder "Chewing Bags" ist eine rauchfreie Alternativen Alternative zum Zigarettenkonsum. Diese stammt aus Schweden und wurde in den letzten Jahren in Deutschland sehr stark und gerne akzeptiert.
    Durch einen Beschluss des Bundesverwaltungsgerichtes vom 12.05.2020 ([https://www.bverwg.de/120520B3B5.20.0](www.bverwg.de/120520B3B5.20.0)) wurden "Snus" und "Chewing Bags" nun komplett in Deutschland verboten.
    Snus ist erwiesenermaßen eine deutlich weniger gesundheitsschädlichere Möglichkeit, Nikotin zu konsumieren.
    "Insgesamt ist wohl das Schadenspotenzial bei Snus geringer als bei Zigaretten. Und es gibt keine Gefährdung anderer", sagt Philip Bruggmann, Chefarzt für Innere Medizin im Zentrum für Suchtmedizin ([https://www.beobachter.ch/gesundheit/pravention/alternative-zu-zigaretten-ist-snus-weniger-schadlich-als-rauchen](www.beobachter.ch/gesundheit/pravention/alternative-zu-zigaretten-ist-snus-weniger-schadlich-als-rauchen)).
    Hierbei werden langzeitige Lungenschäden, lästiger und unangenehmer Rauch sowie viele weitere Dinge, die durch das Verbrennen von Zigarettentabak entstehen entstehen, vermieden.
    Wir fordern die Legalisierung von Snus in Deutschland!

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 35 (34 in Deutschland)

  • Änderungen an der Petition

    at 23 Nov 2020 10:57

    Es wurde um Quellenangaben zu bestimmten Abschnitten gebeten. Diese wurden nun eingefügt.


    Neuer Petitionstext: "Snus" oder "Chewing Bags" sind ist eine rauchfreie Alternativen zum Zigarettenkonsum. Diese stammt aus Schweden und wurde in den letzten Jahren in Deutschland sehr stark und gerne akzeptiert.
    Durch einen Beschluss des Bundesverwaltungsgerichtes vom 12.05.2020 ([https://www.bverwg.de/120520B3B5.20.0](www.bverwg.de/120520B3B5.20.0)) wurden "Snus" und Chewing "Chewing Bags" nun komplett in Deutschland verboten.
    Snus ist erwiesenermaßen, erwiesenermaßen eine deutlich weniger gesundheitsschädlichere Möglichkeit, Nikotin zu konsumieren. konsumieren.
    "Insgesamt ist wohl das Schadenspotenzial bei Snus geringer als bei Zigaretten. Und es gibt keine Gefährdung anderer", sagt Philip Bruggmann, Chefarzt für Innere Medizin im Zentrum für Suchtmedizin ([https://www.beobachter.ch/gesundheit/pravention/alternative-zu-zigaretten-ist-snus-weniger-schadlich-als-rauchen](www.beobachter.ch/gesundheit/pravention/alternative-zu-zigaretten-ist-snus-weniger-schadlich-als-rauchen)).
    Hierbei werden langzeitige Lungenschäden, lästiger und unangenehmer Rauch sowie viele weitere Dinge, die durch das Verbrennen von Zigarettentabak entstehen vermieden.
    Wir fordern die Legalisierung von Snus in Deutschland!


    Neue Begründung: "Snus" oder "Chewing Bags" ermöglichen es, es auf verbrennenden Tabak zu verzichten. In der Vergangenheit hat sich bereits eine Vielzahl an aktiven Rauchern dazu entschieden auf Snus umzusteigen. Dieser Weg sollte weiter verfolgt werden und deshalb setzen wir uns hierfür ein!

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 35 (34 in Deutschland)

  • Die Petition befindet sich im Konflikt mit den Nutzungsbedingungen von openPetition

    at 23 Nov 2020 09:52

    Dies ist ein Hinweis der openPetition-Redaktion:

    Diese Petition steht im Konflikt mit Punkt 1.4 der Nutzungsbedingungen für zulässige Petitionen.

    Bitte geben Sie Quellen für die folgenden Aussagen an:

    - Durch einen Beschluss des Bundesverwaltungsgerichtes vom 12.05.2020 wurden "Snus" und Chewing Bags" nun komplett in Deutschland verboten.

    - Snus ist erwiesenermaßen, eine deutlich weniger gesundheitsschädlichere Möglichkeit, Nikotin zu konsumieren. H

  • Änderungen an der Petition

    at 21 Nov 2020 11:17

    Es wurde nur ein Rechtschreibfehler in der dazugehörigen Beschreibung geändert.


    Neuer Petitionstext: "Snus" oder "Chewing Bags" sind rauchfreie Alternativen zum Zigarettenkonsum. Diese Alternativ stammt aus Schweden und wurde in den letzten Jahren in Deutschland sehr stark und gerne akzeptiert.
    Durch einen Beschluss des Bundesverwaltungsgerichtes vom 12.05.2020 wurden diese Alterniven "Snus" und Chewing Bags" nun komplett in Deutschland verboten.
    Snus ist erwiesenermaßen, eine deutlich weniger gesundheitsschädlichere Möglichkeit, Nikotin zu konsumieren. Hierbei werden langzeitige Lungenschäden, lästiger und unangenehmer Rauch sowie viele weitere Dinge, die durch das Verbrennen von Zigarettentabak entstehen vermieden.
    Wir fordern die Legalisierung von Snus in Deutschland!

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 11 (10 in Deutschland)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international