• Petition in Zeichnung

    at 01 Mar 2015 22:47

    Am 4. März 2015 wird der Petitionsausschuss in Stuttgart erneut über die Petitionseingabe von Frau Ametovic und ihren Kindern sowie die vom Innenministerium gemachten Zusagen verhandeln. Aus diesem Grund werden wir am kommenden Dienstag (3.3.) die etwa 7000 Unterschriften für ein "Sofortiges Wiedereinreise- und Rückkehrrecht von Frau Ametovic und ihren Kindern nach Freiburg" der Vorsitzenden des Ausschusses Beate Böhlen (Grüne) übergeben.

    // ANRUFEN bei den Mitgliedern des Petitionsausschuss //
    Dabei wollen wir es allerdings nicht belassen. Wir rufen nochmals alle dazu auf, in einer konzentrierten Aktion, den Mitgliedern des Petitionsausschusses deutlich zu machen, dass es am 4. März nur eine Entscheidung geben kann: Den sechs Kindern und Frau Ametovic die Wiedereinreise zu ermöglichen.

    Ruft sie an, mailt ihnen, schreibt Faxe.
    Informationen und Adressen finden Sie hier (www.freiburger-forum.net/2015/03/aktion-zur-petitionsausschuss-sitzung-am-4-maerz/)

    Sie als UnterzeichnerInnen der Petition, könnten mit einem persönlichen Anruf ihrer Unterschrift Nachdruck verleihen!

    // PETITION läuft weiter! //
    Darüber hinaus werden wir die Petition weiterlaufen lassen. Die zweite Delegationsreise des Jugendhilfswerk (JHW) in der letzten Februarwoche bestätigt die verehrende und sich immer zuspitzenden Situation und macht es erforderlich hier den Druck aufrecht zu halten.

    Also nochmals die Bitte. Schreiben sie über ihre Verteiler und machen sie Werbung für diese Petition. Sie können auch Unterschriften auf Papier sammeln.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international