• Die Petition wurde vom Petenten zurückgezogen bzw. wird nicht weiter verfolgt

    23.06.2014 10:58 Uhr

    Es scheint offensichtlich so zu sein,das die Bürger die Steuergeldverschwendungen als nicht änderbar hinnehmen.
    Es ist schade das der Politik bzw der öffentlichen Hand in Sachen Steuergeldverschwendungen,durch dieses Desinteresse der Bürger, Narrenfreiheit zugesichert bekommen.
    Ich möchte versuchen,über die Sendung des Mario Barth,eine neue Petition zu starten um ein breiteres Publikum zu informieren und zur Unterschrift zu bewegen.

    mfg Fred Usling

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden