Die Petition ist bereit zur Übergabe - Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

15.08.2016 13:03 Uhr

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer der Petition,

zunächst möchten wir, der Unterstützerkreis Rosengarten aus Vellmar, uns auf diesem Weg bei Ihnen bedanken, dass Sie die Petition bezüglich der Familie Tabaku persönlich unterstützt haben. Wir danken Ihnen ebenfalls dafür, dass Sie so tatkräftig mitgeholfen haben, im Kreise Ihrer Familien, Freunden und Bekannten über die Situation der Familie Tabaku zu berichten und damit für viele weitere Unterstützerinnen und Unterstützer gesorgt haben. So haben wir es gemeinsam geschafft, sehr viele Menschen zu erreichen und der Familie in der schwierigen Situation den Rücken zu stärken.

An dieser Stelle danken wir auch der HNA, die in der Sache Ende März einen sehr hilfreichen Pressebericht verfasst und der Petition damit ebenfalls viel Aufmerksamkeit und Schwung verliehen hat.

Im Namen von Anila Tabaku dürfen wir Ihnen auf diesem Wege ebenfalls ganz herzliche Grüße ausrichten und bei Ihnen bedanken, dass Sie Anteil am Schicksal ihrer Familie nehmen und sie in ihrer schwierigen Situation unterstützen. Sie ist überwältigt von der großen und positiven Resonanz. "Wenn so viele Menschen mir und meinen Kindern helfen, gibt mir das viel Kraft", sagte Anila Tabaku nachdem es Ende März schon rund 500 Unterzeichnerinnen und Unterzeichner waren. Am Ende sind es sogar 865 Menschen geworden, die Anteil nehmen und auf diese Weise ein Zeichen setzen.

Wir werden heute die Unterlagen zur Übergabe an den Petitionsausschuss des Hessischen Landtags vorbereiten und im Laufe dieser Woche übergeben.

Anila Tabaku geht weiterhin Ihrer Ausbildung motiviert nach und ist nach wie vor sehr glücklich damit, dass Sie im Kreise von netten und verständnisvollen Kolleginnen und Kollegen arbeiten darf. Auch ihr Arbeitgeber hat mit seiner offenherzigen Art und seiner Bereitschaft sehr viel dazu beigetragen, dass wir heute noch voller Hoffnung sein dürfen.

Die nunmehr sechsjährige Tochter Ajsi wird nach den Sommerferien eingeschult. Für sie geht damit eine schöne Zeit mit Ihrer Tagesmutter zu ende, die sich rührend um die kleine Ajsi gekümmert hat. Doch nun freut sich Ajsi auf die Grundschule. Sie wird gemeinsam mit ihrer besten Freundin in eine Klasse gehen.

Für Sohn Elton Tabaku haben vor zwei Wochen die Sommerferien begonnen. Er hat ein tolles Schulzeugnis erhalten und sich erneut verbessert. Mittlerweile hat er nur noch gute oder befriedigende Schulnoten. In Deutsch hatte er im Halbjahreszeugnis noch eine 4, jetzt im Abschlusszeugnis ist es eine 3. Nach den Sommerferien geht er in die 6. Klasse.

Sobald wir eine Entscheidung des Petitionsausschusses erhalten, werden wir Sie erneut auf diesem Wege umgehend informieren.

Mit freundlichen Grüßen
Oliver Ulloth