Änderung am Text der Petition

09.02.2012 11:10 Uhr

Facebookadresse hinzugefügt, Rechtschreibfehler entfernt
Neuer Petitionstext: Die Warenhauskette KAUFHOF hatte 2006 bekannt gegeben, auf die Verwendung von Echtfellprodukten zu verzichten. Während sich das Unternehmen in den vergangenen Jahren an diese Selbstverpflichtungen hielt, wurden in diesem Winter Kaninchenfelle in den Filialen angeboten. Es handelte sich hierbei nicht um Fehlorderungen oder ähnliches, sondern um die anscheinend bewusste Entscheidung wieder Pelz ins Sortiment mit aufzunehmen. Dies wurde der Offensive gegen die Pelzindustrie in einer Stellungnahme erklärt. Der Konzern macht sich damit erneut zum Erfüllungsgehilfen der Pelzindustrie. Das werden wir nicht akzeptieren. (Quelle: OFfensive Offensive gegen die Pelzindustrie)


Weitere Informationen gibt es per Email an ramses110@riseup.net, oder bei Facebook unter www.facebook.com/pages/Stoppt-den-Pelzverkauf-bei-Galeria-Kaufhof/366659253362695