Reģions: Syke
Panākumi
Būvniecība

Straßenausbaubeitragssatzung - Strabs - abschaffen

Petīcijas iesniedzējs nav publisks
Petīcija ir adresēta
Bürgermeister Suse Laue
1.973 Atbalstītāji 1.844 iekš Syke
Petīcija ir pieņemta.
  1. Sākās 2020
  2. Kolekcija beidzās
  3. Iesniegts
  4. Dialogs
  5. Panākumi

Petīcija bija veiksmīga!

Lasīt ziņas

Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

Plkst. 12.03.2021 11:58

Skatīt dokumentu

Sehr geehrte Unterstützer*innen der Bürgerinitiative,

unserer gemeinsame Arbeit zur Abschaffung der STRABS in Syke war erfolgreich.
Dennoch trifft alles das zu, was in beigefügtem Zeitungsartikel gesagt wird.

Wir müssen unbedingt am Ball bleiben. Von den vielen Unterstützer*innen der Syker Petition haben bisher leider erst 70 Personen die laufende Petition unterzeichnet.

Haben aus Ihrem Haushalt schon alle Personen abgestimmt? Übrigens: Auch Ihre Kinder haben laut Grundgesetz das uneingeschränkte Recht an Petitionen teilzunehmen. Bis zu 5 Personen können dafür eine E-Mail Adresse nutzen.

„Niedersachsen schafft die STRABS ab!“ Online-Petition (openpetition.de)

www.openpetition.de/petition/online/niedersachsen-schafft-die-strabs-ab

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Syker Bürgerinitiatve gegen die STRABS


Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

Plkst. 02.03.2021 10:45

Sehr geehrte Unterstützer*innen der Bürgerinitiative,

hier in Syke hat sich unser Rat mit überwältigender Mehrheit, mit klaren Statements aus allen Fraktionen und auch von Seiten der Verwaltungsspitze zur Abschaffung der STRABS bekannt.

In Niedersachsen kämpfen weiterhin 85 Bürgerinitiativen des niedersächsischen Bündnisses für eine landesweite Abschaffung. Während finanzstarke Kommunen auf Beiträge verzichten, sind finanzschwache dazu nicht in der Lage. Erst wenn der Ausgleich der Einnahmeausfälle aus Landesmitteln erfolgt, kann eine wirkliche Gleichbehandlung hergestellt werden.

Nur die landesweite Abschaffung, wie es bereits 9. Bundesländer praktizieren, ist ein dauerhaft sicherer Weg für Städte/Kommunen und Bürgerinnen und Bürger. Hierfür setzt sich die FDP Fraktion des Niedersächsischen Landtags ein und unterstützt das Niedersächsische Bündnis gegen Straßenausbaubeiträge.

Unterstützen Sie die von Andre Grote, FDP Ratsherr in Buxtehude, gestartete landesweite Petition
„Niedersachsen schafft die STRABS ab!“ Online-Petition (openpetition.de)

www.openpetition.de/petition/online/niedersachsen-schafft-die-strabs-ab

Für das Quorum werden 5000 Unterschriften benötigt.

Je mehr und je schneller, umso mehr Eindruck wird es in Hannover machen und den Willen der Bürgerinnen und Bürger in Niedersachsen demonstrieren.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Syker Bürgerinitiatve gegen die STRABS


Petition in Zeichnung - Der Drops ist gelutscht

Plkst. 21.12.2020 20:09

Liebe Unterstützer*innen

tatsächlich "ist der Drops gelutscht". Wer hätte das gedacht? Verschiedene Faktoren haben zum Erfolg beigetragen.
Ein ganz wesentlicher Faktor war ganz sicher die OnlinePetition bei openpetition. Wie hätten wir in dieser schwierigen Zeit Sie und so viele andere Unterzeichner*innen gewinnen können? Als die Stimmabgabe nachließ, konnten wir die Option nutzen und die händisch ausgefüllten Stimmzettel hochladen. Mit Maske und Handschuhen waren wir gerade in der Zeit, in der die Arbeitsgruppe "Abschaffung STRABS" des Rates tagte, noch einmal an den Haustüren sehr erfolgreich. Auch das hat in der Politik beeindruckt.

Bei vielen Fragen hat uns immer das Team von openpetition geholfen. Es gibt eine Möglichkeit dort Danke zu sagen.

Openpetition schreibt selbst: Wir finanzieren unsere Petitions-Plattform und die Beratung und Betreuung von Petitionen durch Spenden. Vor allem regelmäßige Spenden unserer Förderinnen und Förderer sichern unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft.
Bitte fördern Sie unser Engagement für mehr Bürgerbeteiligung.

Haus der Demokratie und Menschenrechte
Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin
Förderer werden: www.openpetition.de/spenden/foerdern

Wir wünschen Ihnen ein Frohes Weihnachtsfest und gute Gesundheit jetzt und auch im Neuen Jahr.

BI Syke in Kooperation mit Haus&Grund Syke
Horst Nicoley
Albert Bülter


Petition in Zeichnung - Die STRABS ist in Syke GESCHICHTE

Plkst. 18.12.2020 12:48

Skatīt dokumentu

Sehr geehrte UnterstützerInnen der Bürgerinitiative,

Am Mittwoch dem 16-12-2020 hat der Rat der Stadt Syke mit einer Mehrheit von 81% bei zwei Gegenstimmen und einer Enthaltung eine richtige und konsequente Entscheidung getroffen. Die STRABS ist in Syke Geschichte.

Ein Ergebnis, das ohne Ihre Unterstützung ganz sicher nicht erreicht worden wäre.
Lesen Sie bitte dazu auch die heutige Information.

Mit herzlichem Dank für Ihre Unterstützung

Ihnen allen wünschen wir Frohe Weihnachten, Gesundheit jetzt und im Neuen Jahr
Horst Nicoley
Albert Bülter



Petition in Zeichnung - Pressemitteilung zur nächsten Ratssitzung - Entscheidung zur STRABS

Plkst. 09.12.2020 19:28

Skatīt dokumentu

Sehr geehrte UnterstützerInnen der Bürgerinitiative,

am Mittwoch, den 16.12.2020, findet um 18:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Heiligenfelde, Clueser Straße 40, 28857 Syke, eine Sitzung des Rates der Stadt Syke statt.

Unter TOP 24 geht es abschließend um die Aufhebung der Straßenausbaubeitragssatzung - Anträge der Fraktionen - Beschlussvorlage der Verwaltung

Die Sitzung ist öffentlich, die Zahl der Einwohnerinnen und Einwohner, die an der Sitzung teilnehmen können ist jedoch aufgrund der aktuellen Situation auf 15 Personen begrenzt. Bis zum 16.12.2020, 12:00 Uhr, haben die Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Syke die Möglichkeit, sich im Rathaus der Stadt Syke unter 04242 164-655 anzumelden.

Weitere Informationen:https://www.syke.de/allris/to010.asp?SILFDNR=6147

Mit freundlichen Grüßen
Horst Nicoley
Albert Bülter




Petition in Zeichnung - Einladung zu öffentlichen Sitzungen von Ratsausschüssen

Plkst. 23.11.2020 17:34

Skatīt dokumentu

Sehr geehrte UnterstützerInnen der Bürgerinitiative,

am 26.11. und am 30.11.2020 tagen öffentlich zwei Ausschüsse des Syker Rates im Dorfgemeinschaftshaus Heiligenfelde. Hier wird die STRABS behandelt.

Dazu senden wir Ihnen die Einladung und Tagesordnung aus dem Ratsinformationssystem.
Es sind jeweils 15 Gäste zugelassen. Unterstützer der Petition gegen die STRABS sollten dabei sein. Sie müssen sich vorher unbedingt bei Frau Speer/Stadt Syke anmelden. Tel.: 04242-164 655

Mit freundlichen Grüßen
Horst Nicoley
Albert Bülter



Vairāk par šo tēmu Būvniecība

Palīdziet stiprināt pilsoņu līdzdalību. Mēs vēlamies padarīt jūsu bažas dzirdamas un palikt neatkarīgiem.

Veiciniet tūlīt