• Der Empfang der Petition wurde bestätigt

    17.05.2013 14:03 Uhr

    Liebe Unterstützer,

    unsere Petition ist bislang unbeantwortet. Ich habe mehrfach nachgehakt und
    neulich (02.05.2013) kurz mit Staatssekretär Hans Beckmann sprechen können,
    der mir eine baldige Antwort versprach. Ich bin gespannt, was er uns
    schreibt.

    - Veranstaltungsankündigung für den 23.05.2013: "Selbständige Schulen" -

    Auch unabhängig von der Landesregierung suchen wir weiter nach Antworten
    auf die vielen Fragen, die in der Petition und den Kommentaren aufgeworfen werden. Wir haben deshalb unseren Blick nach Hessen gewendet. Dort verspricht das Projekt "Selbständige Schulen" mehr Flexibilität für die Schulgemeinschaften.

    Führt das in der Praxis zu weniger Ausfall und höherer Qualität? Läßt sich so die MINT-Lücke so besser schließen? Haben dort Schulen mehr Entscheidungs-
    freiheit speziell bei Personalentscheidungen? Sind die hessichen Erfahrungen richtungsweisend auch für Rheinland-Pfalz?

    Um diesen Fragen nachzugehen, veranstalten wir am 23.05.2013 in Mainz einen Informationsabend mit anschließender Podiumsdiskussion und haben dazu den zuständigen Projektleiter im hessischen Kultusministerium eingeladen, der uns das Projekt vorstellen wird.

    Den Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier:
    geisler.de/ARGE/impulse-nr01.pdf

    Die Veranstaltung ist öffentlich und als Beginn einer Reihe gedacht. Wir, die ARGE-SEB, freuen uns über regen Zuspruch!

    Herzlichen Gruß ins Land
    Ihr Uwe Geisler

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern