Region: Germany
Environment

VERBOT des "privaten Silvesterfeuerwerks"

Petition is directed to
Svenja Schulze, Bundesministerin für Umwelt und Naturschutz
63.985 Supporters 62.409 in Germany
The petition was withdrawn by the petitioner
  1. Launched 2017
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

at 30 Dec 2020 23:21

Liebe UnterstützerInnen,

die Initiatorin kann sich aus gesundheitlich Gründen nicht mehr um unser Anliegen kümmern. Sie hat deshalb die Petition auf mich übertragen lassen.

Die Petition wurde am 08.01.2018 mit ca. 32.000 Unterschriften beim Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages eingereicht. Das war zum Zeitpunkt der lange dauernden Regierungsbildung.
Wir haben deshalb weiterhin Unterschriften gesammelt und die Petition dann auch an die neue Umweltministerin adressiert.

Am 27.9.19 erhielten wir die Info: Das Petitionsverfahren ist abgeschlossen.
Begründung:
Der Ausschuss hält die geltenden sprengstoffrechtlichen Vorschriften für sachgerecht und empfiehlt daher im Ergebnis, das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden konnte.

Die drei seitige Begründung hätten wir uns auch aus älteren / ähnlichen Petitionen kopieren können. Konkrete Nachfragen zu einzelnen Ablehnungsgründen sind im Petitionsverfahren nicht zugelassen und wurden nicht beantwortet.

Am 2.2.20 wollten wir dann die Petition mit über 50.000 Unterschriften erneut einreichen. Da mussten wir dann erfahren, dass in pro Wahlperiode keine „sachgleiche Petition zugelassen wird.

Die Idee war dann die Unterschriften medienwirksam an das Umweltministerium zu übergeben. Leider hat sich aus unsere Facebook Gruppe "Gegen privates Feuerwerk" niemand vor Ort gefunden.

Die Plattform Openpetition hat die Unterschriften geschlossen.
Wir werden deshalb jetzt auch die Petition mit 63.965 Unterschriften abschließen.

Sie alle sind herzlich eingeladen uns in der FB Gruppe "Gegen privates Fuerwerk" zu unterstützen oder auch nur zu folgen.
www.facebook.com/groups/1540727859346211

Jetzt bleibt mir nur uns einen böllerarmen Jahreswechsel zu wünschen.
Lassen Sie uns im neuen Jahr mit neuer Energie, Mut und Zuversicht weiter für unser Anliegen "kämpfen". Wir sind nicht laut, aber wir sind viele!

Sollten Sie noch nicht wissen, wie Sie das neue Jahr beginnen und sich auch nicht um ein Tier in Panik kümmern müssen, dann lade ich Sie gerne ein:
www.facebook.com/events/374889127157101

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Bleiben Sie gesund!


More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now