• Änderungen an der Petition

    alle ore 02/06/2021 23:32

    Ziel wurde noch nicht erreicht, deshalb Zeitraum verlängert


    Neues Zeichnungsende: 04.08.2021
    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 21489 (20960 in Deutschland)

  • Temporäre Sperrung aufgehoben

    alle ore 05/03/2021 09:17

    Sehr geehrte Unterstützende,

    die Petition wurde gemäß unserer Nutzungsbedingungen überarbeitet. Die temporäre Sperrung wurde wieder aufgehoben und die Petition kann nun weiter unterzeichnet werden.

    Wir bedanken uns für Ihr Engagement!

    Ihr openPetition-Team

  • Änderungen an der Petition

    alle ore 04/03/2021 09:15

    Quelle zur Statistik der Unfallbeteiligungen wurde angegeben


    Neuer Petitionstext:

    Wieviele unnötige Tote (unter anderem Kinder) wollen sie noch verantworten?

    Nach Angaben des Innenministeriums ist die Zahl der tödlichen Verkehrsunfälle, verursacht durch Senioren, dieses Jahr um 8,1 Prozent gestiegen, im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Bei den unter 25-Jährigen ist die Zahl der tödlichen Unfälle dagegen rückläufig. Diese Zahlen sprechen aufgrund der demographischen Entwicklung für sich und werden sich eben aufgrund der demografischen Entwicklung weiters erhöhen. Bereits ein einfacher Sehtest würde etwa 20 bis 30 Prozent der nicht mehr verkehrstüchtig in Verkehrsteilnehmer offenbaren. Nach Meinung vieler unabhängiger Verkehrsexperten, sowie Mediziner, die bereits seit Jahren für eine regelmäßige Überprüfung des Führerscheines plädieren, würden die meisten älteren Verkehrsteilnehmer ihren Führerschein behalten können, wenn bestimmte gesundheitliche Defizite wie Einschränkungen der Sehfähigkeit erkannt und korrigiert werden könnten. Auch würde eine kleine praktische Prüfung Defizite aufzeigen können und in den Fällen, in denen es offensichtlich gar nicht mehr geht, müsste dann auch rigoros die Fahrerlaubnis dauerhaft entzogen werden.

    www.destatis.de/DE/Themen/Gesellschaft-Umwelt/Verkehrsunfaelle/Publikationen/Downloads-Verkehrsunfaelle/unfaelle-senioren-5462409197004.pdf?__blob=publicationFile


    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 178 (176 in Deutschland)

  • Die Petition befindet sich im Konflikt mit den Nutzungsbedingungen von openPetition

    alle ore 04/03/2021 09:06

    Dies ist ein Hinweis der openPetition-Redaktion:

    Diese Petition steht im Konflikt mit Punkt 1.4 der Nutzungsbedingungen für zulässige Petitionen.

    Bitte belegen Sie folgende Aussagen:
    "Nach Angaben des Innenministeriums ist die Zahl der tödlichen Verkehrsunfälle, verursacht durch Senioren, dieses Jahr um 8,1 Prozent gestiegen, im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Bei den unter 25-Jährigen ist die Zahl der tödlichen Unfälle dagegen rückläufig."
    "Bereits ein einfacher Sehtest würde etwa 20 bis 30 Prozent der nicht mehr verkehrstüchtig in Verkehrsteilnehmer offenbaren."

Contribuisci a rafforzare la partecipazione civica. Vogliamo che le tue istanze siano ascoltate e allo stesso tempo rimanere indipendenti.

Promuovi ora

openPetition è fare una piattaforma gratuita e senza scopo di lucro in cui i cittadini una preoccupazione comune in pubblico, organizzare e impegnarsi in un dialogo con la politica.

openPetition International