Petition in Zeichnung - Hetze von Rechts auf der Kommentar-/Debattenseite unserer Petition

06.12.2015 21:29 Uhr

Liebe UnterzeichnerInnen der Petition zur Schaffung neuen Wohnraums für Flüchtlinge!
Wir danken Euch herzlich für die bisherige Unterstützung! Die Anzahl der Unterschriften für dieses kleine, lokale Projekt kann sich durchaus sehen lassen!
Was nicht so schön ist: Wenn Ihr die Petition aufruft, gibt es auf der linken Seite auch den Reiter "Debatte". Dort haben mehrere Personen Hassbotschaften hinterlassen. Größtenteil sind diese so wirr, dass sie sich kaum widergeben lassen. Es handelt sich aber wohl offensichtlich um Rechtsaußenmilieu, die hauptsächlich mit wilden Behauptungen und Verleumdungen um sich schmeißen.
Unsere Bitte: bitte meldet alle jene Kommentare, die jegliches inhaltliches Argument vermissen lassen (dazu müsst ihr das Ausrufezeichen über der jeweiligen Aussagen anklicken)!
Außerdem könnt Ihr gegebene Positivargumente unterstützen, indem Ihr den "Daumen-hoch"-Button drückt oder indem Ihr eigene Argumente verfasst.

Wir hoffen am Mittwoch beim Gespräch mit Bürgermeisterin und Bauamtsleiter mehr zu erfahren. Es wird sicherlich zu keiner unmittelbaren Klärung der Situation kommen, aber wir berichten gerne in groben Zügen über den Verlauf.

Falls die Verwaltung sich hier weiterhin querstellt, werden wir versuchen, den öffentlichen Druck zu erhöhen und Euch gegebenenfalls erneut um die Weiterverbreitung der Petition und Bewerbung derselben bitten.

Wir wünschen Euch allen einen guten Wochenanfang! Und viel Erfolg für Eure Projekte!

Mit freundlichem Gruß,
Christoph