Es geht um den Plan der Stadt Verl, ein ca. 100 ha großes interkommunales Gewerbegebiet auszuweisen. Wozu brauchen wir ein zusätzliches Gewerbegebiet?

Betroffen sind Flächen in unmittelbarer Nähe des Naturschutzgebiets Große Wiese und den Dalke Wiesen. 

Begründung

Eine 100ha große Fläche soll in Autobahnnähe ohne aktuell sinnvoller Erschließung mit gestreuten Hofstellen und fragwürdigem Bedarf für ein interkommunales Industriegebiet geopfert werden.

Natürlich gewachsener Baumbestand und vielseitige landwirtschaftliche Nutzung begünstigen hier ein reichhaltiges Artenaufkommen schutzbedürftiger Tiere und Pflanzen im fließendem Übergang zum Naturschutzgebiet.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, 100ha.de aus Verl
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team


  • openPetition hat heute eine Erinnerung an die gewählten Vertreter von Stadtrat Verl geschickt, die noch keine persönliche Stellungnahme abgegeben haben.



    Bisher haben 2 Parlamentarier eine Stellungnahme abgegeben.



    Die Stellungnahmen veröffentlichen wir hier:

    www.openpetition.de/petition/stellungnahme/100ha


  • openPetition hat heute von den gewählten Vertretern von Stadtrat Verl eine persönliche Stellungnahme eingefordert, weil die Petition das Quorum von 570 Unterschriften aus Verl erreicht hat.



    Damit verstärken wir die Wirksamkeit der Petition, stoßen die öffentliche Debatte an und sorgen für mehr Transparenz.



    Die Stellungnahmen veröffentlichen wir hier:

    www.openpetition.de/petition/stellungnahme/100ha



    Was können Sie tun?


    • Bleiben Sie auf dem Laufenden, verfolgen Sie in den nächsten Tagen die eintreffenden Stellungnahmen.

    • Sie haben die Möglichkeit, einen der gewählten Vertreter zu kontaktieren? Sprechen Sie ihn oder sie auf die vorhandene oder noch fehlende Stellungnahme an.


Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.