openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Abschaffung der Kirchensteuer in Deutschland Abschaffung der Kirchensteuer in Deutschland
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutscher BundestagPetitionsausschuss
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Steuern mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 164 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Abschaffung der Kirchensteuer in Deutschland

-

Da nur in Deutschland eine Kirchensteuer von Staatswegen erhoben wird, sollte diese abgeschafft werden.

Begründung:

Im Rahmen der Gleichbehandlung aller EU Bürger,muß die vom Staat erhobene Kirchensteuer abgeschafft werden. Da die Kirchen mit Milliarden € vom Staat finanziert werden, (was schon ungerecht ist) sollten die kirchlichen Gruppierungen aus Spenden oder von Ihnen erhobenen Mitgliedsbeiträgen sich finanzieren, wie dies in anderen EU Ländern (Frankreich usw) geschieht.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Hürth, 16.03.2013 (aktiv bis 15.06.2013)


Debatte zur Petition

PRO: Ich finde es drecking und frech, dass die Kirche ein Steuer verlangt. Unglaublich! Sowas kann nur in ein Land wie Deutschland passieren. In Italien, da wo der Sitz der Katholischen Kirche ist, gibt es sowas dreckiges nicht! Gott sei dank dafür!

PRO: Durch unser Grundgesetzt wird uns Religions- und Glaubensfreiheit garantiert. Somit ist es unzulässig, dass der Staat einzelne Glaubensgemeinschaften priviligiert, in dem er Steuern für diese eintreibt. Dann müsste er dies in logischer Konsequenz auch ...

CONTRA: Also ich habe noch nie Kirchensteuer bezahlt. Eine Steuer, die man nur zahlen muss, wenn man möchte, ist die letzte aller Steuern, die abgeschafft werden müssen. Also ich finde, dass nach und nach alle Steuern abgeschafft gehören. Als erstes sollte die ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf


aktuelle Petitionen