Mit der Petition werden Änderungen des Zweiten Buches Sozialgesetzbuch hinsichtlich der Anrechnung von Einkommen gefordert.

Begründung

Bei der Berechnung von ALG2 Leistungen werden erzielte Einkommen angerechnet.Dieses ist korrekt und nachzuvollziehen.Es wird aber ungerecht und falsch angerechnet.Ein erzieltes Arbeitseinkommen wird gestaffelt angerechnet, so dass ein Teil nicht als Einkommen angerechnet wird.Eine Grundrente wird nicht als Einkommen angerechnet und man bekommt sie komplett.Eine Witwen- bzw. Witwerrente wird komplett als Einkommen angerechnet, so dass ausser 30,- Euro Versicherungspauschale nichts bleibt!Diese Berechnung ist falsch und ungerecht, da so mit gutem und schlechtem Einkommen gerechnet wird.Der Deutsche Bundestag möge diese falsche Berechnung ändern.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.