Region: Homburg
Family

Ausbau von Kinderbetreuungskapazitäten (Kita & FGTS) in Homburg-Einöd

Petition is directed to
Stadtrat Homburg, Stadtverwaltung Homburg
204
Collection finished
  1. Launched November 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Homburg-Einöd benötigt dringend einen Ausbau der Kinderbetreuungskapazitäten.

 

Der Bau einer zusätzlichen Einöder Kindertagesstätte (Kita) ist in Planung, das Vorhaben kommt jedoch nur schleppend voran. Der für 2021 vorgesehene Ausbau der Freiwilligen Ganztagsschule (FGTS) in Einöd wurde aufgrund der Priorisierung anderer Baumaßnahmen auf unbestimmte Zeit verschoben.

 

Beide Projekte werden derzeit nicht mit dem nötigen Nachdruck verfolgt und benötigen dringend neue Impulse.

 

Wir fordern deshalb den zeitnahen bedarfsgerechten Ausbau von Kita- und FGTS-Kapazitäten in Homburg-Einöd.

Reason

Die Plätze in der Einöder Kita sowie der FGTS decken nicht den Betreuungsbedarf. Die Folge ist, dass Plätze abgesagt werden müssen. Eine Entspannung der Auslastungssituation ist nicht in Sicht. Vielmehr ist absehbar, dass sich die Nachfrage in den nächsten Jahren erhöhen wird.

 

Zum Schulbezirk der Grundschule Einöd gehören neben Einöd die Homburger Ortsteile Ingweiler, Schwarzenacker, Schwarzenbach und Wörschweiler. Die Einöder Kita nimmt vor allem Kinder aus Einöd und der näheren Umgebung auf.

News

  • Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

    der Einöder Ortsvorsteher Dr. Karl Schuberth hat den Dezember-Newsletter unserer Bürgerinitiative zum Anlass genommen, unser Thema auf die Agenda der letzten Ortsratssitzung am 19.01.2023 zu setzen.

    Unter TOP 6 „Anfrage zur Sicherstellung der künftig erforderlichen KiTa-, FGTS-, und Grundschulplätze im Gemeindebezirk Einöd“ wurden Passagen unseres Newsletters vorgelesen. Anschließend hat der Ortsrat die Stadtverwaltung mit einstimmigem Beschluss dazu aufgefordert, in der nächsten Sitzung am 09.03.2023 ausführlich über den Stand der einzelnen Projekte Auskunft zu geben.

    Es wäre schön, wenn wir unserem Anliegen durch regen Besuch der öffentlichen Ortsratssitzung am 09.03.2023 entsprechenden Nachdruck... further

  • Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

    am 28.11.2022 haben wir uns erneut mit Herrn Bürgermeister Forster im Rathaus getroffen. An der Besprechung nahm auch Herr Missy, Leiter des Bauamts der Stadtverwaltung, teil. Inhaltlich ging es natürlich wieder um die fehlenden Kita- und FGTS-Plätze in Einöd.

    Um es vorwegzunehmen: Im Rahmen des Gesprächs gab es nicht viel Neues. Sowohl beim Kita-Neubau als auch beim FGTS-Ausbau wurden uns leider keine konkreten Fortschritte berichtet:

    Kita
    In Sachen Kita-Neubau gibt es nichts Konkretes. Herr Forster versicherte uns, dass die Stadt an dem Thema dran sei und sich derzeit mehrere Dinge in der Prüfung befänden.

    FGTS
    Die Lage in der FGTS spitzt sich im nächsten Schuljahr erneut zu. Nach Rückmeldung der... further

  • Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

    seit der Übergabe unserer Petition an die Stadtspitze Homburg sind nunmehr sechs Monate vergangen. Es ist somit an der Zeit, Euch ein kurzes Update zum Kita- und FGTS-Ausbau in Einöd zu geben.

    In den letzten Monaten haben wir uns regelmäßig mit Frau Beigeordneten Becker über die aktuellen Entwicklungen ausgetauscht. Leider verabschiedet sich Frau Becker in Kürze in den Ruhestand. Wer ihre Nachfolge antritt, ist noch offen.

    Trotz des großen Engagements von Frau Becker konnten wir bei der Stadtverwaltung keine verstärkten Aktivitäten rund um die Themen Kita-Neubau und FGTS-Ausbau feststellen. Die Verwaltung bleibt hier weit hinter der mit unserer Petition erhofften dynamischen Entwicklung zurück. Bis... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Family

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now