openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Ausbildungsförderung nach dem BAföG - Berechnung des Schüler-BAföG Ausbildungsförderung nach dem BAföG - Berechnung des Schüler-BAföG
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 231 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Ausbildungsförderung nach dem BAföG - Berechnung des Schüler-BAföG

-

Der deutsche Bundestag möge beschließen, dass es eine individuellere Betrachtung der Bafög Anträge bei schulischen Ausbildungen gibt: Dies muss auch im Bezug auf die enormen schulischen Anforderungen geschehen, die gleichzustellen sind mit einer regulär bezahlten Ausbildung. Zu dem fordern wir eine Einforderung finanzieller Unterlagen, die sich nur auf das letzte halbe Jahr beziehen und nicht wie zur Zeit auf die letzten 2 Jahre.

Begründung:

Schüler, die schulinterne Berufsausbildungen machen, sind zwar Bafög berechtigt, bekommen aber kaum oder gar keine finanzielle Unterstützung. Der Staat geht davon aus, dass die Eltern der Schüler problemlos die Auszubildenden unterstützen können oder die Schüler selbst nebenbei Geld verdienen können. Dies ist in der Realität jedoch kaum umsetzbar, da die Schüler auf Grund der hohen Anforderungen der schulischen Ausbildung Zeit bedingt nicht dazu in der Lage sind. Diejenigen, die trotzdem arbeiten müssen, werden körperlich und psychisch enorm belastet, so dass sie ernsthaft über einen Abbruch der Ausbildung nachdenken müssen. Zudem ist nicht nachvollziehbar, warum die Einnahmen der Eltern von vor 1-2 Jahren ausschlaggebend sind, da in kürzester Zeit eine von Grund auf andere finanzielle Situation in der Familie entstehen kann. Es sollten daher Nachweise der letzten Monate bzw. des letzten halben Jahres eingefordert werden.

20.06.2012 (aktiv bis 26.07.2012)


Neuigkeiten

Pet 3-17-30-2130-038943Ausbildungsförderung nach dem BAföG Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 24.09.2015 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen teilweise entsprochen worden ist. Begründung Mit ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags