openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Ausnahmegenehmigung fuer Shisha - Pavillons Ausnahmegenehmigung fuer Shisha - Pavillons
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Buergermeister Werner Arndt
  • Region: Nordrhein-Westfalen
    Kategorie: Verwaltung mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 234 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Ausnahmegenehmigung fuer Shisha - Pavillons

-

-Kurz und Knapp-

Nach einem Zustaendigkeitenwechsel wurde das "friends Cafe & Shisha " aufgefordert, den bis Dato genehmigten Aussenbereich abzubauen. Angeblich sei das Ueberqueren einer kleinen Stichstrasse zu gefaehrlich. Und auch vom Betreiber angebotene Moeglichkeiten wurden abgelehnt.

Anfang Juli wurde jetzt der Pavillon vom Ordnungsamt entfernt und die Kosten hierfuer dem Betreiber in Rechnung gestellt.

-Wir fordern-

  • Eine geeignete Loesung fuer den Erhalt des Shisha- Pavillons
Begründung:

Das "friends Cafe & Shisha" ist ein beliebter Anlaufpunkt fuer junge Erwachsene aus ganz Nordrhein-Westfalen. Mitten in Marl, an einer kleinen Stichstrasse gelegen welche nur von Anwohnern und Besuchern genutzt wird, bietet es die Moeglichkeit dem Alltagsstress eine Weile zu entgehen. Die Besucher finden hier stets eine entspannte und freundliche Atmosphaere vor und koennen entweder mit Freunden einen netten Abend verbringen, oder neue Bekanntschaften schliessen.

Seit bald einem Jahr betreibt besagtes Cafe einen gut florierenden Aussenbereich fuer welchen die Betreiber einige der Parkplaetze "gemietet" haben. Bis Dato war das ganze auch kein Problem. Bis im jetzt laufenden Jahr die Zustaendigkeit an das Ordnungsamt ging. Dieses haelt das Ueberqueren der Strasse fuer derart gefaehrlich, dass es den Betreiber zwang, die dort aufgestellten Pavillons abzubauen. Auch nach angesprochenen Moeglichkeiten zum Erhalt der Pavillons, wie z.B. das Aufstellen von "Tempo 10"- Schildern oder das Anbringen von Bodenschwellen, lehnt das zustaendige Amt diese vehement ab.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Marl, 03.07.2014 (aktiv bis 02.10.2014)


Debatte zur Petition

PRO: Kann doch nicht sein... Einzige vernünftige Anlaufstelle für Jugendliche im Gebiet, und diese wird auch noch begrenzt.. Nein Leute!

CONTRA: Zu ihrem Vorwurf, dass wir die unter 18jährigen los werden wollen. Die dürfen sich in einer Shishabar gar nicht aufhalten! Es geht um Erwachsene Vollprollos die sich nicht benehmen!

CONTRA: Der Betreiber ist ein Aufgepumpter Affe mit 0 Hirn volumen. Nur weil er es schafft immer wieder kleine dicke mädchen in seinem Laden zu vög*** und dann die Fotos verschickt ist er kein toller Kerl. Schaut euch mal das Vorstrafenregister an!!! Der Bedroht ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 Facebook  

aktuelle Petitionen