Region: Germany

Ausschluss von Rettungsmaßnahmen des Staates für rendite- und dividendenausschüttende Unternehmen

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
44 Supporters 44 in Germany
Collection finished
  1. Launched 24/04/2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird gefordert, dass Unternehmen, die Verbindungen zu Steueroasen haben, sowie Unternehmen, die Dividenden oder Boni ausschütten, von Rettungsmaßnahmen des Staates ausgeschlossen werden sollen. Dies bezieht sich auch, aber nicht nur auf die derzeitige Corona-Krise.

Reason

Es kann nicht angehen, dass Unternehmen, die auf der einen Seite vom Staat Rettungsmaßnahmen in Form von Geldzuwendungen, Steuereinsparungen, Steuererlass oder ähnliches fordern, auf der anderen Seite großzügige Boni an Mitarbeiter oder Dividenden an Aktionäre ausschütten. Ebenso ist es einfach nicht hinnehmbar, dass Unternehmen, die ihre Steuerzahlungen massiv nach unten rechnen, indem sie Gelder ins Ausland verschieben, auf der anderen Seite die Hand aufhalten und vom Gemeinwesen erwarten, Verluste für sie zu übernehmen. Wer selbst seine sozialen Verpflichtungen in der "sozialen Marktwirtschaft" nicht übernimmt, kann auch nicht erwarten, dass die Allgemeinheit sich ihm gegenüber verpflichtet fühlt.

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now