openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: B29 Südvariante Härtsfeld - Nein, Danke ! B29 Südvariante Härtsfeld - Nein, Danke !
  • Von: Carl-Heinz Rieger mehr
  • An: Landrat Klaus Pavel
  • Region: Ostalbkreis mehr
    Kategorie: Umwelt mehr
  • Status: Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger
    Sprache: Deutsch
  • In Bearbeitung
  • 4.040 Unterstützende
    3.175 in Ostalbkreis
    Quorum für Ostalbkreis (3.100) erreicht.

B29 Südvariante Härtsfeld - Nein, Danke !

-

Die von der Verwaltung in der sog. Machbarkeitsstudie favorisierte Südvariante (Umgehung Aufhausen, Bopfingen, Trochtelfingen, Pflaumloch) über die Albhochfläche "Härtsfeld" würde diese landschaftlich sensible Region mit ihren zahlreichen Landschafts -und Naturschutzgebieten, sowie der größten zusammenhängenden Waldfläche im Ostalbkreis nachhaltig zerstören. Insbesondere der zusätzlich geplante Südzubringer B29a zur Autobahn A7 tangiert die Landschaftschutzgebiete Kugeltal (hier streng geschütztes Wildkatzen- vorkommen) und Ebnater Tal sowie das international bekannte Naturschutzgebiet Dellenhäule mit der europaweit größten Ameisenstadt und Ameisenpopulation.

Begründung:

Das Härtsfeld ist: -Wasserschutzgebiet und bedeutendes Grundwasserreservoir -bedeutendes Naherholungsgebiet mit Landschafts-und Naturschutzgebieten -wichtiges Rückzugsgebiet für seltene Tierarten wie Wildkatze (Luchs ?), Uhu, Rotmilan, Wespenbussard, Wanderfalke, Kolkrabe, Amphibien, Ameisenstadt mit 22 Arten u.a. -Standort seltener Pflanzengesellschaften, Trockenrasen, Wacholder-heiden, große zusammenhängende Waldgebiete, Feuchtgebieten/Hülben -bereits durch A7, zahlreiche Windkraftanlagen u.a belastet

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Aalen, 01.02.2015 (aktiv bis 31.07.2015)


Neuigkeiten

Liebe Petitions-UnterzeichnerInnen, anbei eine Empfehlung zur heutigen Bundestagswahl. Ihr/Euer Aktionsbündnis B29 Südvariante Härtsfeld - Nein, Danke !

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Wir haben auf Wunsch der BI29 Härtsfeld den Link zur zugehörigen WEB-Seite unter Neuigkeiten gesetzt.

PRO: Das Härtsfeld braucht keine Bundesstraße! Und nur weil die Bayern einen besseren Anschluss an die A7 wollen sollen wir unseren Lebensraum und unsere Natur zerstören lassen! Pflaumloch und Trochtelfingen sollen Ihre lokale Umgehung bekommen, aber die Südtrasse ...

CONTRA: War es nicht sogar die BI, die die Verlagerung des A 7 Zubringers in den Wald und somit in das Naturschutzgebiet Kugeltal, Dellenhäule forderte? Und jetzt eine verkehrstechnisch unnütze Nordvariante haben wil, die genauso durch Naturschutzgebiete und ...

CONTRA: Verstehe - Sie sind also keine Verkehrsplaner und wollen keine Süd- und auch keine Nordtrasse um die Natur zu schützen. Aber Umfahrungen für die betroffenen Orte könnten Sie dennoch ohne eine zerstörerische B 29 bauen. Das wäre ja der Königsweg! Wenn ...

>>> Zur Debatte



Antworten vom Parlament

Petitionsverlauf


aktuelle Petitionen