Environment

Bucht statt Bau - Verhindert die Aufschüttung der Kressbronner Bucht

Petitioner not public
Petition is directed to
Den Landtag Baden-Württemberg und den Gemeinderat Kressbronn
896 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2014
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Aufgrund des Planfeststellungsbeschlusses aus dem Jahr 2001 möchte die Gemeindeverwaltung gemeinsam mit dem Landratsamt Bodenseekreis eine Infrastrukturmaßnahme am Ufer der Kressbronner Bucht durchführen. Wir, die Unterzeichner dieser Petition, stellen uns gegen dieses Vorhaben und fordern, die geplante Aufschüttung der Kressbronner Bucht zu verhindern und den Planfeststellungsbeschluss aus dem Jahr 2001 in seiner bestehenden Form zu kippen.

Reason

Wir halten einen erneuten Dialog über dieses Vorhaben für unumgänglich, um eine bürger- und naturgerechte, sowie zeitgemäße Gestaltung des Uferbereiches zu ermöglichen.

Thank you for your support

Lasst euch durch das Wort "renaturieren" nichts vormachen, das ist ein leicht durchschaubares vordergründiges "Verkaufsargument", um die Öffentlichkeit dafür zu täuschen! Denn: Aufschütten bedeutet nicht renaturieren, sondern Flachwasserzone zerstören!

DIE KRESSBRONNER BUCHT GIBT ES NICHT, WEDER JUSTIZ HIER KOMPETENZEN, WEDER KRESSBRONN RECHTE HAT ZUR UFERRENATURIERUNG WEDER SEEAUFSCHÜTTUNGEN ZU BETREIBEN - WEITERES UNTER WWW.STATE-UNION.US - SIEHE 2 LINKS IN SACHEN KRESSBRONN.

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now