Region: Marl
Animal rights

eingezäunte Hundefreilaufmöglichkeit in Marl (Westf.)

Petition is directed to
Ordnungsamt der Stadt Marl
1.388 Supporters 1.160 in Marl
Collection finished
  1. Launched 17/02/2021
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Hunde sind tolle und treue Gefährten für den Menschen, doch sie brauchen Aktivität und Auslauf. Damit sich unsere felligen Gefährten richtig austoben können und dadurch ein glückliches Dasein führen, brauchen sie einen schönen Platz in der Natur, in der es keinen Leinenzwang gibt.

Reason

In Marl (Westf.) gilt überall im Stadtgebiet Leinenpflicht. Andere Ruhrgebietsstädte wie Castrop-Rauxel, Dorsten, Essen, Gladbeck, Mühlheim, Oer-Erkenschwick oder Waltrop stellen ihren Bürgerinnen und Bürgern solche Flächen zur Verfügung.

Thank you for your support, Dr. Harald Hutter from Marl
Question to the initiator

News

  • 1. Quorum ist erreicht!
    2. Geeignetes Grundstück finden ist schwierig.
    3. Expertise ist zwingend Notwendig!
    4. Respekt und Wertschätzung für unsere Kommunalpolitiker!
    5. Digitalisierung in Marl
    6. Der formale Weg (§ 24 GO NRW, Hauptsatzung der Stadt Marl § 15).
    7. Danke!

    Ihr Lieben,

    1)
    Juhuuu! Das Quorum ist erreicht! Unser Ziel war es, 1100 Unterschriften für einen eingezäunten Hundefreilauf in Marl zu sammeln. Wir haben dieses Ziel fast drei Wochen vor Ende der Zeichnungsfrist erreicht! VIELEN LIEBEN DANK AN EUCH ALLE!!!

    2)
    Grundstücke in Marl liegen nicht einfach herum und warten auf unsere Hundewiese. Soviel war mir schon vorher klar. Dennoch habe ich die Komplexität mangels eigener politischer Erfahrung massiv... further

  • Hallo ihr lieben Unterstützenden eines eingezäunten Hundefreilaufs in Marl,

    Noch 100 Unterschriften bis zum Quorum von 1100 Unterschriften aus Marl, der regionalen Relevanzschwelle. So viele Menschen haben unterschrieben. Auch viele Menschen (37%) haben unterschrieben, die gar keinen Hund haben, aber das Problem verstehen. Ich danke euch ganz besonders!!!

    1) Du kannst aktiv mitmachen Unterschriften auf Papier zu sammeln. Druck den Unterschriften Sammelbogen aus.
    (UNTERSCHRIFTENFORMULAR: www.openpetition.de/pdf/unterschriftenformular/eingezaeunte-hundefreilaufmoeglichkeit-in-marl-westf)
    Klingel bei deinen Nachbarn und frag sie, was sie von dem geplanten Hundefreilauf halten. Du kommst ins Gespräch und hast Kontakt. Das kann sehr nett... further

  • Hallo ihr lieben Unterstützenden eines eingezäunten Hundefreilaufs in Marl,

    Start der Petition war am 17. Februar 2021. Seitdem ist viel passiert. Die Zahl der Unterschriften geht durch die Decke.
    Ohne Sandra, Maria und Nathalie wäre gar nichts passiert. Ihr seid großartig!

    Ohne die Plattform openPetition hätten wir nie so viele Stimmen in so kurzer Zeit sammeln können. Aber es geht ja noch weiter: Hundebesitzer können jetzt ihre Stimme erheben und ein Anliegen vorbringen.
    Wir können eine Debatte anstoßen, können einen nachhaltigen Wandel bewirken und jede/r kann die eigene Meinung bei openPetition dokumentieren, um so bei den Entscheidungstragenden aus der Politik im Rat der Stadt Marl Gehör zu finden.
    Einen bereits abgegebenen Kommentar... further

Ein Hund muss frei laufen, und mit Artgenossenen kontakt pflegen. So ist sichergestellt das ein Hund seine von Haus aus guten Eigenschaften bei behält.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Animal rights

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international