openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Einkommensteuer - Vereinfachung des Verfahrens zur Steuerfreistellung von Kapitalerträgen Einkommensteuer - Vereinfachung des Verfahrens zur Steuerfreistellung von Kapitalerträgen
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 154 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Einkommensteuer - Vereinfachung des Verfahrens zur Steuerfreistellung von Kapitalerträgen

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, daß das Verfahren für die Steuerfreistellung auf Kapitalerträge zukünftig vereinfacht wird.Anstelle von Freistellungsaufträgen über einen bestimmten Betrag gibt der Bankkunde für die Freistellung dann nur noch seine Steuer-ID an.Wenn es zu Zins- oder Kapitalerträgen. kommt, wird von der Bank einfach die Höhe des zu verbrauchenden Steuerfreibetrags mit der Steuer-ID an das Finanzamt übermittelt. Das Finanzamt genehmigt dann innerhalb des Freibetrages.

Begründung:

Die Bank übermittelt dann die Kapitalerträge mit der Steuer-ID online an das Finanzamt. Das Finanzamt zieht den übermittelten Betrag vom individuellen noch verbliebenen Freibetrag ab und sendet dann online eine Genehmigung unter Angabe des genehmigten Freistellungsbetrages an die Bank zurück.Solange der Freibetrag noch nicht ausgeschöpft wurde, wird in voller Höhe genehmigt. Wenn der Freibetrag nicht mehr für die volle Höhe ausreicht, wird teilweise in Höhe des Restbetrages genehmigt. Bei erschöpftem Freibetrag wird abgelehnt.Der beantragte Betrag wird in allen Fällen beim Finanzamt gespeichert und dem Steuerpflichtigen zum Jahreswechsel oder mit dem Steuerbescheid eine Aufstellung der übermittelten Kapitalsteuern und der erteilten Befreiung zuzusenden.Falls, aus welchem Grund auch immer, Steuern zuviel gezahlt wurden, werden diese durch das Finanzamt erstattet.Wenn keine Steuer-ID angegeben wurde oder der Sparer keine Zustimmung zur Datenübermittlung gegeben hat, wird ohne Freibetrag durch die Bank Kapitalertragssteuer abgeführt und hierüber eine Bescheinigung erteilt, die bei der Steuererklärung mit eingereicht werden kann.Durch den Wegfall von Freistellungsaufträgen mit Betragsangabe wird es für den Bankkunden komfortabler, da er nicht im Voraus schätzen muß, wieviel Zinsen bei verschiedenen Verträgen im laufenden Jahr voraussichtlich anfallen, sondern einfach nur noch seine SteuerID angeben muß. Durch das Verfahren wird verhindert, daß durch ungünstige Verteilung der Freibeträge zuviel Steuer anfällt, wenn bei einem Konto die Freistellung überschritten wurde und bei einem anderen noch ungenutzter Freibetrag existiert.Außerdem wird verhindert, daß jemand versehentlich oder absichtlich zuviele Freibeträge angibt und dabei möglicherweise zuviel Steuerfreistellung erhält (Steuerverkürzung/-hinterziehung). Das führt zu mehr Steuergerechtigkeit und verhindert, daß jemand durch Unwissenheit oder Nachlässigkeit Geld verschenkt oder sich wegen Steuerverkürzung strafbar macht.Desweiteren entfällt der Aufwand, die Summe der durch einen Steuerpflichtigen abgegebenen Freistellungsaufträge auf die zulässige Höhe zu überwachen.Für den Kunden und die Bank ist es vorteilhaft, da der lästige Papierkram zur Anpassung der Freistellungsaufträge bei vielen verschiedenen Banken entfällt.

29.03.2013 (aktiv bis 10.05.2013)


Neuigkeiten

Pet 2-17-08-6110-048689Einkommensteuer Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 13.02.2014 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden konnte. Begründung Der Petent regt eine ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags


aktuelle Petitionen