Region: Rosenheim
Education

Erhalt der Mittelschule Eiselfing

Petition is directed to
Landrat Otto Lederer
2,919 Supporters 2,396 in Rosenheim
Collection finished
  1. Launched July 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted on 22 Sep 2021
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Die Schule Eiselfing existiert als gemeinsam geführte Grund- und Mittelschule seit über 50 Jahren. Aufgrund der anstehenden Sanierungen und den damit verbundenen Kosten, befürchtet die Elternschaft, dass der Schulstandort Eiselfing aufgelöst wird. Wir wollen den Mittelschulstandort Eiselfing erhalten.

Reason

Der Erhalt der gemeinsam geführten Grund- und Mittelschule Eiselfing bietet für die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen erhebliche Vorteile, die durch eine Auflösung des Mittelschulstandortes Eiselfing unweigerlich verloren gehen würden. Die Anzahl der in Eiselfing beschulten Schülerinnen und Schüler ermöglicht eine sehr persönliche und individuelle Betreuung jedes einzelnen Schülers. Im Gegensatz zu Schulen mit einer großen Schülerzahl, in denen jeder einzelne Schüler weitestgehend anonym seine Schullaufbahn durchläuft, liegt die Schülerzahl in Eiselfing in einer optimalen Größenordnung, die es erlaubt jeden Schüler und jede Schülerin als ganzheitliche Person wahrzunehmen. Gerade Schülerinnen und Schüler, die in ihrer Entwicklung problematisch sind, behalten in Eiselfing ihre Identität. Dies ermöglicht situativ schnell zu agieren und dem Schüler bzw. der Schülerin den nötigen Halt aber auch einen äußeren Rahmen zu bieten, welcher für eine positive Entwicklung benötigt wird.

Der Schulstandort Eiselfing entlastet aktuell die bereits bestehende Verkehrsproblematik in Wasserburg, gerade zu den Stoßzeiten zum Unterrichtsbeginn und zum Unterrichtsende. Diese würde sich durch eine Auflösung weiter verschärfen.

Die Vergangenheit hat immer wieder die Vorteile von zwei existierenden Schulstandorten in der Nachbarschaft gezeigt. Problematischen Schülern konnte bisher eine zweite Chance geboten werden. Die erweiterten Wahlmöglichkeiten in den Berufsorientierenden Zweigen stellte bis dato ebenfalls für beide Schulen eine große Bereicherung dar.

Auch die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Wasserburg profitieren von einer kleineren Schul- und vor allem Klassengröße, welche durch die Auflösung des Schulstandorts Eiselfing und der damit verbundenen Zusammenführung nicht mehr gewährleistet wird.

Durch ein Zusammenlegen der beiden Schulstandorte ergibt sich die Befürchtung, dass gerade sozial schwache Schülerinnen und Schüler mit besonderem Förderbedarf zusätzlich benachteiligt werden.

Wir wünschen uns, dass die monetären Gesichtspunkte nicht über das Wohl unserer Kinder gestellt werden, sondern diesen weiterhin die optimalen Rahmenbedingungen für ihre Entwicklung geboten werden. Diese erhalten sie in der Grund- und Mittelschule Eiselfing!

Thank you for your support, Margit Neef from Eiselfing
Question to the initiator

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now