Wir fordern:

  • weiterhin flexible Betreuungszeiten bis 17:00 Uhr
  • weiterhin ein Elternwahlrecht für oder gegen die Ganztagsklassen
  • das Bestehen des vielfältigen AG-Angebots am Nachmittag

Begründung

Wir wollen keinen Rückschritt der Betreuungssituation des Fördervereins der Beethovenschule Offenbach am Main!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Anna Heinemann aus Offenbach
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

  • Wir als Eltern und Initiatoren der Petition ‚Erhalt des Betreuungsangebotes des Fördervereins Beethovenschule Offenbach‘ sagen ganz klar: der Bestand der Wahlfreiheit zwischen Ganztagsklasse und/oder Betreuung durch den Förderverein muss vollumfänglich erhalten bleiben. Diese Möglichkeit darf den Erziehungsberechtigten weder durch die Politiker der Stadt Offenbach noch durch die rein wirtschaftlichen Interessen des EKO Offenbach genommen werden. Zudem haben wir kein Verständnis dafür, dass von Stadt und Schulleitung die aus der Elternschaft im Ehrenamt gewachsenen Strukturen nicht honoriert und gefördert werden. Demokratische Strukturen werden zerschlagen!
    Die nachweislich exzellente, langjährige und erfolgreiche Arbeit des Fördervereins der Beethoven-Schule muss aktiv und offensiv zum Wohle der Kinder zu unterstützt werden.

Pro

Pro: FV ist super. Leistet super Arbeit. Eltern: Die Meinung zu sagen ist wichtig.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.