region: Hamburg
Traffic & transportation

Finkenwerder hat die Fähren voll!

Petition is directed to
Bürgerschaft und Senat der Freien und Hansestadt Hamburg
2.219 Supporters 1.915 in Hamburg
27% from 7.100 for quorum
  1. Launched 15/10/2019
  2. Collection yet 8 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision
I agree that my data saved become. The petitioner can mean Namen und Ort view and forward to the Petitionsempfänger. I can give this consent at any time withdraw.

Wir fordern Investitionen in den Ausbau der Fährverbindungen nach Finkenwerder

Die Fahrgastzahlen auf den Linien 62 und 64 steigen stark und kontinuierlich an. Immer mehr Berufspendler wechseln auf die Fähre. Besonders in den Sommermonaten nutzen zudem viele Touristen die Fähre als günstige Alternative zur Hafenrundfahrt. Hinzu kommen Ausflügler ins Alte Land und in die Elbvororte. Mit dem Sommerfahrplan 2019 hat die HADAG die Fahrzeiten ab 10.40 Uhr um 8 min verlängert, um den Fahrplan einhalten zu können. Gleichwohl fallen immer wieder einzelne Fährfahrten aus. Diese Entwicklungen beeinträchtigen das Angebot einer zuverlässigen und schnellen Nahverkehrsverbindung massiv, und die Überfüllung führt oft zu unhaltbaren Situationen am Ponton und auf dem Schiff!

DIE PROBLEME:

•überfüllte Fähren: im Sommer und am Wochenende häufig keine Mitnahmegarantie

•lange Ein- und Ausstiegszeiten

•verlängerte Fahrzeiten

•Gedränge auf den Pontons

•Sicherheitsrisiken für Kinder und Menschen mit Beeinträchtigungen

•kein adäquates Angebot für Radpendler

•zu wenige Verbindungen am Abend

DAHER FORDERN WIR:

① Einführung des 10-Minuten-Taktes

② Direktlinie Finkenwerder – Neumühlen – Landungsbrücken als zusätzliches Angebot im Berufsverkehr

③ Trennung von Ein- und Ausstieg in Finkenwerder (wie St. Pauli-Landungsbrücken)

④ Klare Regeln für mehr Sicherheit

⑤ Ausbau des Spätverkehrs

⑥ Erweiterung der Anzeigetafeln und der Fahrgastinformationen

Reason

Die Zeichen im ÖPNV stehen auf „Grün“ – Stadt und Politik versprechen allen Hamburgern einen besseren öffentlichen Nahverkehr. Dies muss auch für Finkenwerder und das Umland gelten. Die Leistungsfähigkeit des Fährverkehrs auf den Linien 62 und 64 muss deutlich gesteigert werden! Die Forderungen des ForumFähreFinkenwerder richten sich in erster Linie an den Senat und die Bürgerschaft: Der HADAG müssen dringend die Mittel bereitgestellt werden, um kurzfristig das Angebot abzusichern und es mittelfristig auszubauen.

Thank you for your support, Thor Marquardt from Hamburg
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Hamburg baut Fahrradrouten in großem Stil. Wenn die Räder nicht zügig und in großer Zahl über die Elbe kommen können, teilt man Hamburg in 2 voneinander getrennte Fahrradzonen. Bislang stehen nur die Elbbrücken und der alte Elbtunnel zur Verfügung. Dazu die Fähren 62 und 64. Die S-Bahn ist hierfür ungeeignet, weil überfüllt. Häufige Fährverbindungen gehören zu einem brauchbaren Fahrradwegenetz! Und somit auch ihre Finanzierung.

das kostet bestimmt viel geld, und dann jammern wieder alle wenn sie mehr zahlen müssen.

Why people sign

  • 15 h. ago

    Ich bekomme mit, wie viele einheimische Menschen unter dem Touristenstrom leiden. Auch ich kann die Fähre leider nicht mehr als zuverlässiges Verkehrsmittel einplanen und erlebe immer wieder sehr unangenehme Situationen beim Ein- und Ausstieg und kann manchmal nicht mitfahren. Ich habe nördlich der Elbe teils noch Alternativen. Aber von südlich wird man auf diese Weise abgehängt. Ich solidarisiere mich daher v.a. mit denjenigen, die täglich auf einen zuverlässigen ÖPNV angewiesen sind.

  • 22 h. ago

    Ich bin Berufspendlerin und nutze täglich die Fähre 62 (Landungsbrücken - Bubendey-Ufer und Retour); leider ist diese Linie zu starck frequntiert sodass ein Mitkommen bzw zum Feierabend ein Sitzplatz in den Sommermonaten zu erhalten sehr schwierig ist. Sollte bei diesen gefüllten Fähren etwas passieren ist es für die einzelne Besatzungsperson/Kapitän sehr bedenklich!

  • 1 day ago

    Linie 62 ist Bestandteil des ÖPNV und sollte nicht als kostengünstige Alternative zu einer Hafenrundfahrt dienen

  • 1 day ago

    Seit 29 Jahren tägliche Fähre 62 Nutzerin

  • 2 days ago

    Arbeitsweg

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/finkenwerder-hat-die-faehren-voll/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now