openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Flaggen - Ergänzende Beflaggung von Bundesgebäuden mit der Flagge der Vereinten Nationen Flaggen - Ergänzende Beflaggung von Bundesgebäuden mit der Flagge der Vereinten Nationen
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 46 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Flaggen - Ergänzende Beflaggung von Bundesgebäuden mit der Flagge der Vereinten Nationen

-

Beflaggungserlass: Der Deutsche Bundestag möge beschließen, die Bundesregierung dazu aufzufordern, die Beflaggung von Bundesgebäuden neben der Europaflagge und der Bundesflagge zusätzlich um die Flagge der Vereinten Nationen zu ergänzen. Insbesondere soll die Flagge der Vereinten Nationen vor dem Auswärtigen Amt und den Bundesministerien für Wirtschaft, Justiz- und Innenministerium, für Verteidigung, Gesundheit, Umwelt, Bildung- und Forschung, sowie für Entwicklung gehisst werden.

Begründung:

Deutschland ist Mitglied der Vereinten Nationen und sollte die Unterstützung der Vereinten Nationen offen demonstrieren. Globale Probleme, wie z. B. Migration, Krieg, Armut und Epidemien erfordern eine globale Koordination durch die Institutionen der Vereinten Nationen. Die Flagge der Vereinten Nationen auf den Dienstgebäuden des Bundes würde die deutsche Unterstützung zum Ausdruck bringen. Sie steht zugleich für die Achtung des Völkerrechtes. Nach dem "Flag Code" der Vereinten Nationen ist es Regierungen, Organisationen und Individuen auch erlaubt, die Flagge der Vereinten Nationen zu nutzen, um Unterstützung für die Vereinten Nationen zu demonstrieren und um deren Prinzipien und Ziele zu fördern.

28.09.2015 (aktiv bis 05.11.2015)


Neuigkeiten

Pet 1-18-06-11400-025279Flaggen Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 23.06.2016 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden konnte. Begründung Mit der Petition soll erreicht ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags