Animal rights

Fleisch-Steuer

Petition is directed to
EU-Parlament
91 Supporters 90 in Europäische Union
0% from 1.000.000 for quorum
  1. Launched 10/02/2021
  2. Time remaining >11 Months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Fleisch entweder derartig besteuern dass der tatsächliche Herstellungspreis gedeckt ist.

Oder besser Fleisch höher besteuern, so dass mit dem Überschuss Betriebe gefördert werden können, die auf Tierwohl achten.

Fleisch ist ein Luxus-Produkt und keine Ramschware, die dem kapitalistischen Wettbewerb um jedem Preis unterliegen muss. Menschenwürde ist schön und gut, aber nichts wert wenn es keine Tierwürde gibt. Das Gesetz möchte aktuell Tierwohl nicht regeln, daher muss es der Markt regeln.

Reason

Ich denke jeder der Kastenstände bei Schweinen oder anderen (legalen) Tiermissbrauch gesehen hat weiß, dass das System Massentierhaltung weder nachhaltig ist, noch eine Zukunft hat. Es gibt kein Argument dass dem schnellen Ausstieg aus dem System widerspricht, Alternativen sind vorhanden und genauso wirtschaftlich.

Thank you for your support, Dominik Siglreitmaier from Altenmarkt
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Wenn Fleisch teurer ist, kaufen wir weniger davon und es landet weniger im Müll...

Und wieder mal die Forderung nach einer neuen Steuer,natürlich für andere(der Petent ist vermutlich Veganer.)

Why people sign

  • 7 days ago

    ich finde es moralisch verwerflich wenn man für ein getötes Lebewesen weniger bezahlen muß als für Gemüse. Wenn etwas einen Preis hat dann wird es auch wertgeschätzt, was nichts kostet ist nichts wert. Ich finde dass Tiere, wenn sie schon für Menschen sterben müssen, diese Wertschätzung verdienen. Alle rede von Treibhausgasen aufgrund von Nutztierhaltung, das Konzept der Billigfleischproduktion wird unsere Erde nicht gesünder machen

  • Christian K. Nersingen

    on 20 Feb 2021

    Die Haltebedingungen sollten unbedingt verbessert werden, jedes Lebewesen hat ein Recht auf Lebensqualität .Durch eine höhere Besteuerung von Fleisch soll billige Masse von Fleisch zu konsumieren mehr zum denken anregen und es auch nicht mehr möglich machen Fleisch in diesen Mengen unter schlechten Gegebenheiten günstiger als Gemüse kaufen zu können. Der Wert des Tieres und dessen Leben muss einfach geachtet werden, viel viel mehr als bisher.

  • Ariane Wipfler Steinenbronn

    on 20 Feb 2021

    Ich bin kein Veganer, aber man braucht nicht jeden Tag morgens, mittags und abends billige Fleischprodukte in sich reinzuschaufeln, wie es immer noch zu viele ignorante Menschen praktizieren.

  • on 20 Feb 2021

    Mitlebewesen

  • on 19 Feb 2021

    Weil ich Tiere liebe!

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/fleisch-steuer/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Animal rights

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international