Sports

Fortsetzung der Amateurfussballsaison 2020/21 in Baden-Württemberg unter Ausschluss von Zuschauern

Petition is directed to
Landtag von Baden-Württemberg (Petitionsausschuss)
359 Supporters 346 in Baden-Württemberg
Collection finished
  1. Launched 24/03/2021
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Seit nun bereits mehreren Monaten darf kein Amateurfussball mehr in Baden-Württemberg gespielt werden. Darunter leiden viele tausende aktive Fußballer*innen, da sie ihrer Leidenschaft bzw. ihrem Sport nicht nachgehen können. Dies hat sowohl für die körperliche als auch die seelische Gesundheit bisher nicht zu erahnende Folgen. Der Fußball stellt für viele Familienväter und- mütter, schwerarbeitende Angestellte als auch Studenten eine Ablenkung zu dem häufig anstrengenden Alltag dar. Ihnen fehlt es im Moment Sport an der frischen Luft treiben zu können.

Und dies ist eigentlich möglich, ohne dass der Fußball als Pandemietreiber fungiert. Es gibt, wie in vielen gesellschaftlichen Bereichen, bereits gut durchdachte und erprobte Konzepte, welche ein Fußballspiel unter Beachtung der Corona Maßnahmen möglich erscheinen lassen. Der Fußball als kontaktarme Sportart im Freien sollte die Möglichkeit erhalten dies unter Beweis zu stellen.

Notwendigerweise ist hierbei zu bedenken, wo mögliche Gefahren für die Verbreitung des Coronavirus liegen. Diese Risiken- und Gefahrenquellen können aber im Fußball durch die bereits erstellten Konzepte verhindert werden.

Die Fußballspiele sollten ohne Zuschauer, da hier häufig die Abstandsregeln nicht eingehalten werden und ohne Nutzung der Kabinen stattfinden, da dadurch die zwei größten Kritik- und Gefahrenpunkte gebannt werden können. Das Fußballspiel selbst weist nach jetzigem Stand ein geringes Risiko für die Beteiligten auf sich dabei mit dem Coronavirus anzustecken. Die Erkenntnisse weisen auf ein minimales Ansteckungsrisiko auf dem Spielfeld hin. Sowohl der DFB als auch der wfv weisen regelmäßig auf die gesellschaftliche Bedeutung und vor allem auf die Bedeutung des Amateurfußballs hin.

Eine weitere Option wäre die Nutzung von Schnelltests, um eine noch höhere Sicherheit gewährleisten zu können.

All diese Überlegungen und Konzepte liegen seit längerer Zeit vor und sollten nun umgesetzt werden.

Man sollte insgesamt mehr differenzieren zwischen Aktivitäten im Freien und in geschlossenen Räumen. Fußball als Freiluft- und kontaktarme Sportart sollte eher möglich sein, als Aktivitäten in geschlossenen Räumen. Aufgrund der Ansteckungsgefahr in geschlossenen Räumen sollen, wie bereits erwähnt, die Kabinen geschlossen bleiben.

Darum bitten wir mit dieser Petition: Lasst den Amateurfußball wieder starten und die Saison, zumindest die Hinrunden, zu Ende spielen.

Es handelt sich hierbei nur noch um die ausstehenden Partien in der Hinrunde. Die vom wfv festgelegte Deadline, den Spielbetrieb bis spätestens zum 09.05.2021 fortzusetzen sollte dabei eingehalten werden.

Eine Annullierung der bisher gespielten Saison kann nicht im Interesse des Sports sein.

Man sollte den vielen Fußballer*innen die Chance geben wieder Fußball spielen zu dürfen.

https://www.dfb.de/news/detail/keller-und-koch-verbote-statt-loesungen-das-ist-enttaeuschend-225587/

https://www.dfb.de/news/detail/meyer-corona-ansteckung-auf-spielfeld-sehr-unwahrscheinlich-219933/

Reason

Alle Sportler sollten diese Petition auf jeden Fall unterstützen, um wieder eine Öffnungsperspektive für den Sport zu schaffen. Der Fußball als größte Sportart in Deutschland kann hier als Vorreiter fungieren. Viele Menschen wollen wieder ihrem Sport nachgehen, haben aber bisher nicht die Möglichkeit dazu. Diese Petition bietet die Möglichkeit das Bedürfnis eines großen Teils der Bevölkerung nach Sport zu verdeutlichen. Sport unter Berücksichtigung der Risiken des Coronavirus ist möglich. Die großen Risikofaktoren werden ausgeschlossen und somit eine Durchführung eines Fußballspiels mit minimaler Ansteckungsgefahr gewährleistet.

Es wird somit ein sportlich faires Ende der bisherigen Saison ermöglicht und gleichzeitig bietet diese Petition die Möglichkeit für viele wieder ihrem Sport, dem Fußball nachzugehen.

Dies kann als Vorbild für weitere Sportarten dienen.

Thank you for your support, Fabio Di Cerbo from Stuttgart
Question to the initiator

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Sports

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international