Welfare

Gegen die Abschiebung von Sedia

Petition is directed to
Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration
77 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched March 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Liebe openpetition-user,

ich werbe hier um Stimmen, um die Abschiebung meines Freundes Sedia aus Gambia zu verhindern. Dazu möchten wir (Freunde, Kollegschaft, Nachbarn) auf dieser Seite Unterstützende finden, um unserem Antrag bei der Härtefallkommission Nachdruck zu verleihen. Also gerne durchlesen und unterstützen :)

P.S: Das Sammelziel von 21.000 Stimmen wurde von openpetion selbst kalkuliert basierend auf der Region Baden-Württemberg. Es entspricht nicht der notwendigen Menge um erfolg zu haben. Allerdings je mehr desto besser :)

Reason

Sedia kam mit Fluchthintergrund nach Deutschland. Nachdem sein Asylantrag abgelehnt wurde und er durch alle Instanzen gegangen ist soll er nun abgeschoben werden. Dem Regierungspräsidium liegt ein Reisepass von Ihm vor und es könnte jeder Zeit so weit sein. Das müssen wir verhindern! Sedia ist ein netter, junger und sympathischer Mensch, der mit jedem gut klarkommt. Obwohl er es sicherlich nicht leicht hatte, ist er stets dazu bereit anderen zu helfen. Momentan arbeitet er im Bereich der Altenpflege bei der AWO wo ihn sowohl Kolleg*innen als auch die Bewohner*innen ins Herz geschlossen haben. Ab September wird er (wenn er noch hier sein kann) eine Ausbildung zum Altenpflegehelfer anfangen. Ein Beruf, der wie jeder weiß, mehr als dringend gesucht wird und ihn in Zukunft dazu befähigen wird seinen Lebensunterhalt selbst zu bestreiten. Eine Ausbildungsduldung wurde Ihm leider verwehrt. In der kleinen Gemeinde nahe Stuttgart, in der er wohnt hat er viele Freunde und Bekannte gefunden. Von der Ortsvorsteherin bis hin zu Nachbarn ist er durch weg beliebt. Wer Ihn kennt muss Ihn mögen :)

Daher bitte ich um Eure Unterstützung dieser Petition. Durch die Abschiebung muss eine Person, die hier viele Freundschaften geschlossen hat, das Land verlassen. Sedia möchte und kann etwas zum Gemeinwohl beitragen und hat sein Herz definitiv am rechten Fleck!

Daher bitte ich um Eure Unterstützung dieser Pedition. Nicht zuletzt, weil durch die Abschiebung eine Person das Land verlassen muss die hier viele Freunde hat, die etwas zum Gemeinwohl beitragen will und kann, und die das Herz am rechten Fleck hat!

Thank you for your support, Joel Lambert from Althütte
Question to the initiator

This petition has been translated into the following languages

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

  • Sehr geehrte Unterstützende,

    die Petition wurde gemäß unserer Nutzungsbedingungen überarbeitet. Die temporäre Sperrung wurde wieder aufgehoben und die Petition kann nun weiter unterzeichnet werden.

    Wir bedanken uns für Ihr Engagement!

    Ihr openPetition-Team

Not yet a PRO argument.

So nett und liebenswert Ihr Freund Sedia auch sein mag, Gambia ist ein sicheres Herkunftsland, arm aber sicher, niemand muss von dort fliehen. Er möchte, verständlicherweise, ein besseres Leben in Europa, dafür sind die Asylgesetze aber nicht gemacht. Es ist richtig, das er gehen muss oder abgeschoben wird. Wenn er hier leben und eine Ausbildung machen will, kann er ein Arbeits- bzw. Ausbildungsvisum beantragen und bei Bewilligung wiederkommen, aber jetzt hierbleiben geht gar nicht!

More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now