Gegen die Tötung der Katzen von Borkum. Durch das erhalten der vom aussterbenden bedrohten Vogelart, sollen die streundenden Katzen zum Abschuss freigegeben werden, dies kann und wollen wir nicht durchgehen lassen. Ist Borkum jetzt vergleichbar mit Rumänien? In unserer Zeit, kann man auch anders vorgehen und beides erhalten. Die Katzen sind von den Borkumern eingeschleppt worden und nicht vom Himmel gefallen....Wir als Ostfriesen, lassen so etwas nicht zu und fordern sie auf, andere Möglichkeiten in Erwägung zu ziehen um diese Probleme in den Griff zu bekommen. Katzen werden zum Abschuss freigegeben, man sollte ?bei der Wurzel anfangen. Warum sind diese Vögel vom Aussterben bedroht? Weil Menschen unachtsam mit der Natur umgegangen sind! Warum sind es jetzt soviele streundende Katzen?? Weil vorher nie was unternommen wurde. Jetzt wird dieses Problem einfach abgeschossen....Ich sage für alle hier Nein....lg Momo

Begründung

Hiermit rufe ich alle Menschen und Tierfreunde auf, mich und meine Petition zu unterstützen....Ich als Ostfriesin und Tierschützerin, kann nicht mit ansehen, dass soetwas in der heutigen Zeit zugelassen wird. Der Mensch ist daran Schuld, das dieser Vogel vom Aussterben bedroht ist, ist Schuld das die Katzen sich vermehrt haben und dort auf der Insel sind....und jetzt sollen sie eiskalt abgeknallt werden??? nein. Ich bin dagegen. lg Momo vant Moor

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Momo vant Moor aus 26529
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Wann fängt der Mensch mal endlich an, über seine eigenen Fehler nachzudenken, als es anderen Lebewesen in die Schuhe zu schieben. Für den Rückgang vieler z.B. Bodenbrüter ist die moderne Landwirtschaft verantwortlich zu machen und nicht Katzen, Hunde, Füchse usw., was durch viele Beobachtungen ubd Forschungen bewiesen ist. Es gab schon immer verwilderte Katzen, nie waren sie ein Problem, warum nun??

Contra

Die Katzendichte auf Borkum ist sehr hoch. Wenn man alle Katzen einfangen, sie kastrieren und sie dann wieder frei lassen würde, würde das Problem über Jahre weiter bestehen. Hinzu kommt, dass ständig neue Katzen von Menschen ausgesetzt werden, die dass Problem weiterhin verschärfen würden. Es gibt leider keine andere Möglichkeit als die Katzen zu beseitigen.