Education

Gymnasium vs. Hauptschule - Alexanderschule Wallenhorst?!

Petition is directed to
Landesschulbehörde Niedersachsen
216 Supporters
43% achieved 500 for collection target
  1. Launched 01/07/2019
  2. Collection yet 6 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision
I agree that my data will be stored. The petitioner can view my name and location and forward it to the petition recipient. I can revoke this consent at any time.

Unser Kinder brauchen den Alltag - lernen mit den Förderlehrern- wie schon seit Jahren. Das Lernmuster muss bestehen bleiben, damit die Kinder den Halt zwischen Lehrer und Kind nicht verlieren.

Wir wollen hundertprozentige Deckung an Förderlehrern erhalten! Förderbedarf muss bestehen bleiben und darf nicht weiter sinken, momentan jährlich um ca 25% gesunken!

Reason

Jedes Kind, egal welche Nation, Religion, Hautfarbe, Behinderung oder sonstige Einschränkungen diese haben, alle besitzen das Recht auf gute Bildung und Inklusion!

Unsere Kinder sind unsere Zukunft, gerade Ihr (Bildungs)-weg ist entscheidend!nOhne Diese Bildung - KEIN SCHULABSCHLUSS!

Ziel ist es, dieses Recht ohne Diskriminierung auf der Grundlage der Chancengleichheit zu verwirklichen!

www.alexanderschule.de

Thank you for your support, Michaela Baringhaus from Wallenhorst
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

pro

Weil die Nichtgewährleistung (!) von Förderstunden, auf die Schüler mit Förderbedarf einen festgestellten Anspruch haben, mittlerweile an vielen Schulen gang und gäbe ist. So sieht Inklusion in Niedersachsen wirklich aus!

contra

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Melanie Probst Wallenhorst

    9 days ago

    Mein Sohn wird jetzt die Alexanderschule besuchen. Auch für ihn als Regelkind ist es wichtig, daß alle Kinder gut beim Lernen begleitet werden. Gelebte Inklusion bedeutet mehr Personal, kleinere Klassen und individuelleres Lernen. Dies ist zur Zeit Bestandteil des Guten Rufes der Schule. Mit ein Grund, warum wir uns gerade für diese Schule entschieden haben. Kinder brauchen ein gutes Umfeld um sich auf das weitere Leben vorbereiten zu können. Egal ob sie einen Hintergrund im Sinne von Förderbedarf jeglicher Art haben oder nicht. Individuell können die Schüler nur dann betreut werden, wenn das Personal in diesem Fall die Förderkräfte nicht weniger sondern mehr werden.

  • Nicht öffentlich Georgsmarienhütte

    on 08 Aug 2019

    Jedem Kind soll ein Individuelles lernen ermöglicht werden. Leider ist dies NICHT der Fall. Auch der Elternwille wird bis auf´s letzte begrenzt. Wie sollen die Eltern noch entscheiden können, wenn die Politik alles streicht. Auch der erhalt der Förderschulen Lernen muss beschlossen werden, oder haben diese Kinder kein Recht auf Individuelles angemassenes lernen? So steht es nicht in der Behindertenrechtskonvention... das alles kaputtgemacht werden muss. Jedes Kind hat ein Recht auf lernen , Individuelles lernen

  • on 06 Aug 2019

    Weil ich möchte das ALL unsere Kinder mit der best möglichen Förderung durch Ihren Schulalltag gehen können.

  • on 02 Aug 2019

    Inklusion ist ein Grundrecht für alle Kinder und muss in einem Land wie Deutschland optimal gefördert werden. Bei der Förderung unserer Kinder zu sparen, ist einfach beschämend, denn das Geld ist vorhanden.

  • Elke Oelmann Barnstorf

    on 30 Jul 2019

    Ic h arbeite selber als Förderschullehrerin an einer Oberschule und findet es für das Gelingen der Inklusion unabdingbar, dass genügend Förderschullehrkräfte vor Ortt eingesetzt werden.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/gymnasium-vs-hauptschule-alexanderschule-wallenhorst-2/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now