Région: Allemagne
Les questions de vote
Droits civiques

Handyverbot im Bundestag während den Sitzungen

La pétition est adressée à
Parlament
157 Signataires 157 en Allemagne
0% de 50.000 pour le quorum
  1. Lancé 09/02/2021
  2. Recueillir 5 semaines
  3. Soumission
  4. Dialogue avec le destinataire
  5. Décision
Je suis d'accord que mes données soient enregistrées . Le pétitionnaire peut voir mes Nom et lieu et les transmettre au destinataire de la pétition. Je peux révoquer ce consentement à tout moment.

Ich fordere während den Bundestagssitzungen ein Handyverbot einzuführen.

Raison

Immer wieder sieht man, dass während wichtiger Bundestagssitzungen viele Abgeordnete (m/w/d) sich mehr mit ihrem Telefon beschäftigen als den Rednern folgen. Hier sticht besonders unsere Bundeskanzlerin hervor.

In keiner Firma in der freien Marktwirtschaft können während einer Sitzung die Mitarbeiter ständig mit ihren Mobiltelefonen rumspielen.

Die Abgeordneten bekommen sehr viel Geld und sollen sich mehr auf ihre Arbeit während den Sitzungen konzentrieren.

Gerade unsere Mandatsträger*Innen sollten sich als gutes Beispiel präsentieren.

Merci pour votre soutien, Rainer Grasberger de Garching
Question à l'initiateur

Traduire cette pétition maintenant

Nouvelle version linguistique

Die unmittelbare Beeinflussbarkeit von anwesenden Abgeordneten durch über Handy mögliche vorzeitige Informationen etwa an Lobbyisten über Sitzungsverläufe einschließlich deren Möglichkeiten zur unmittelbaren Einflussnahme auf das Abstimmungsverhalten von Abgeordneten ist nicht im Sinne eigenverantwortlichen repräsentativen Agierens der Volksvertreter und muß daher unterbunden werden.

Pas encore un argument CONTRA.

Pourquoi les gens signent

  • il y a 7 jours

    Vorbild für die Jugend. Keine geteilte Aufmerksamkeit während der Arbeit!

  • Mirko Caspary Wuppertal

    à 20/02/2021

    ja und das sofort.

  • à 20/02/2021

    Das ist schon längst überfällig. Die Politiker vergessen immer ,dass Sie auf der Arbeit sind und dafür übertrieben gut bezahlt werden. Die lümmeln im Bundestag rum,wie ein paar 9 klässler

  • à 20/02/2021

    Respekt vor dem Redner und die Konzentration auf das Thema! Um dann auch die richtigen Entscheidungen treffen zu können!

  • à 16/02/2021

    Ein Beschäftigen mit dem Mobiltelefon, während jemand zu einem Thema spricht, ist eine Missachtung der redenden Person und eine Missachtung der Notwendigkeit der Aussprache. Da Politiker aufgrund ihres Amtes eine Vorbildfunktion haben, sollten sie der übrigen Bevölkerung nicht vormachen, dass man einem Redenden demonstrativ nicht zuhört. Ein solches Verhalten halte ich im Übrigen immer für unverschämt.

Outils de diffusion de la pétition.

Vous avez votre propre site web, un blog ou tout un portail web? Devenez l'avocat et multiplicateur de cette pétition. Nous avons les bannières, les widgets et l’API (interface) à intégrer dans vos pages.

Widget d'inscription pour votre propre site web

API (interface)

/petition/online/handyverbot-im-bundestag-waehrend-den-sitzungen/votes
Déscription de la pétition
Nombre de signatures sur openPetition et, le cas échéant, de pages externes.
Méthode HTTP
GET
Format de retour
JSON

Plus sur ce sujet Droits civiques

Aide à renforcer la participation civique. Nous voulons que vos préoccupations soient entendues tout en restant indépendants.

Promouvoir maintenant

openPetition International