Region: Niemcy
Kwestie głosu
Prawa obywatelskie

Handyverbot im Bundestag während den Sitzungen

Petycja jest adresowana do
Parlament
157 157 w Niemcy
0% z 50.000 dla kworum
  1. Rozpoczęty 09.02.2021
  2. Kolekcja wciąż 5 tygodni
  3. Złożenie
  4. Dialog z odbiorcą
  5. Decyzja
Zgadzam się na gromadzenie i przetwarzanie moich danych osobowych. Składający petycję może zobaczyć Imię i miejsce i przesłać tę informację do odbiorcy. Mogę wycofać moją zgodę w dowolnym momencie.

Ich fordere während den Bundestagssitzungen ein Handyverbot einzuführen.

Uzasadnienie

Immer wieder sieht man, dass während wichtiger Bundestagssitzungen viele Abgeordnete (m/w/d) sich mehr mit ihrem Telefon beschäftigen als den Rednern folgen. Hier sticht besonders unsere Bundeskanzlerin hervor.

In keiner Firma in der freien Marktwirtschaft können während einer Sitzung die Mitarbeiter ständig mit ihren Mobiltelefonen rumspielen.

Die Abgeordneten bekommen sehr viel Geld und sollen sich mehr auf ihre Arbeit während den Sitzungen konzentrieren.

Gerade unsere Mandatsträger*Innen sollten sich als gutes Beispiel präsentieren.

Dziękujemy za wsparcie!, Rainer Grasberger od Garching
Pytanie do inicjatora

Przetłumacz teraz tę petycję

Nowa wersja językowa

Die unmittelbare Beeinflussbarkeit von anwesenden Abgeordneten durch über Handy mögliche vorzeitige Informationen etwa an Lobbyisten über Sitzungsverläufe einschließlich deren Möglichkeiten zur unmittelbaren Einflussnahme auf das Abstimmungsverhalten von Abgeordneten ist nicht im Sinne eigenverantwortlichen repräsentativen Agierens der Volksvertreter und muß daher unterbunden werden.

Nie ma jeszcze argumentu PRZECIW

Dlaczego ludzie podpisują

  • przez 7 dni

    Vorbild für die Jugend. Keine geteilte Aufmerksamkeit während der Arbeit!

  • Mirko Caspary Wuppertal

    u 20.02.2021

    ja und das sofort.

  • u 20.02.2021

    Das ist schon längst überfällig. Die Politiker vergessen immer ,dass Sie auf der Arbeit sind und dafür übertrieben gut bezahlt werden. Die lümmeln im Bundestag rum,wie ein paar 9 klässler

  • u 20.02.2021

    Respekt vor dem Redner und die Konzentration auf das Thema! Um dann auch die richtigen Entscheidungen treffen zu können!

  • u 16.02.2021

    Ein Beschäftigen mit dem Mobiltelefon, während jemand zu einem Thema spricht, ist eine Missachtung der redenden Person und eine Missachtung der Notwendigkeit der Aussprache. Da Politiker aufgrund ihres Amtes eine Vorbildfunktion haben, sollten sie der übrigen Bevölkerung nicht vormachen, dass man einem Redenden demonstrativ nicht zuhört. Ein solches Verhalten halte ich im Übrigen immer für unverschämt.

Narzędzia do rozpowszechniania petycji.

Masz własną stronę internetową, blog lub cały portal internetowy? Zostań rzecznikiem i zwielokrotnieniem tej petycji. Mamy banery, widżety i API (interfejs) do osadzenia na twoich stronach.

Zarejestruj widżet na własną stronę internetową

API (interfejs)

/petition/online/handyverbot-im-bundestag-waehrend-den-sitzungen/votes
Opis
Liczba podpisów na openPetition i, jeśli dotyczy, na stronach zewnętrznych.
Metoda HTTP
GET
Format powrót
JSON

Więcej na ten temat Prawa obywatelskie

Pomóż nam wzmocnić uczestnictwo obywateli. Chcemy, aby twoja petycja przyciągnęła uwagę i pozostała niezależna.

Wesprzyj teraz

openPetition International