Region: Wurzbach
Taxes

Hundesteuer wird zweckentfremdet

Petition is directed to
Bürgermeister Jan Schübel
28 Supporters 7 in Wurzbach
Collection finished
  1. Launched July 2021
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Wir möchten, dass die jährlich von uns Hundehaltern abgetretene Hundesteuer auch für das Thema Hunde verwendet wird, in Form von zum Beispiel Kotbeutelspender, Auslaufbereiche usw. oder in örtliche Tierheime fließen. Denn leider werden unsere Abgaben zweckentfremdet und das kann so nicht weitergehen!! Zumal als reales Beispiel, ein kleiner Hund im Jahr 60 Euro kostet. Aber an die Hunde selber wird während der Steuereintreibung nicht gedacht!! Deshalb starten wir jetzt eine Petition.

Reason

Begründung: Es gibt so viele Tierheime, Hundepensionen, Hundeschulen uvm, die auf starke Unterstützung angewiesen sind!! Auch gibt es in den Stadtgebieten keinen einzigen Hundekotbeutelspender und keine, nur für Hunde gewidmete Auslauffläche!! Die Hundesteuer wird komplett zweckentfremdet!! Und das muss aufhören und gestoppt bzw geändert werden!! Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung. Dafür sagen wir jetzt bereits Danke.

Thank you for your support, Eddy Bärschmidt from Wurzbach
Question to the initiator

Not yet a PRO argument.

Steuern sind NIE zweckgebunden.Warum sollte das bei der Hundesteuer anders sein?

More on the topic Taxes

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now