region: Hamburg
Culture

Jetzt unterschreiben: Mehr kulturelle Teilhabe für Kinder und Jugendliche in Hamburg!

Petition is directed to
Abgeordnete der Hamburgischen Bürgerschaft
136 Supporters 101 in Hamburg
1% from 7.100 for quorum
  1. Launched 26/10/2019
  2. Collection yet 2 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision
Ich bin einverstanden, dass meine Daten gespeichert werden. Der Petent kann meinen Namen und Ort einsehen und an den Petitionsempfänger weiterleiten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Jedes Kind und jede٭r Jugendliche hat das Recht auf kulturelle Teilhabe und das Recht auf Bildung. Die derzeitige Situation erschwert es den Akteur٭innen der Kinder- und Jugendkultur, dieses Recht umzusetzen. Was wir brauchen:

• Eine Bestandsaufnahme der Angebote, die insbesondere für junge Menschen aus finanzschwachen Familien existieren, und eine Darstellung ihrer oftmals komplizierten Finanzierung sowie der bestehenden finanziellen Bedarfe.

• Die Fortführung und verlässliche Finanzierung erfolgreicher bestehender Projekte – gleichzeitig muss es auch für neu hinzukommende Akteur*innen und neue Projekte die Möglichkeit einer finanziellen Unterstützung geben.

• Die Gewährleistung echter Teilhabe: Kinder und Jugendliche, die einen Assistenz­bedarf haben oder z.B. Gebärden­sprachen­dolmetscher٭innen benötigen, müssen auf diese Unter­stützung auch dann Anspruch haben, wenn sie an außerschulischen Bildungs­angeboten oder einem Freiwilligen­dienst teilnehmen, beispielsweise dem Freiwilligen Sozialen Jahr in der Kultur.

• Eine Fortschreibung des Rahmenkonzepts Kinder- und Jugendkultur des Hamburger Senats: Die letzte Überarbeitung erfolgte vor sieben Jahren. Seither hat sich Vieles weiterentwickelt, unsere Gesellschaft hat sich stark verändert. Ein neues Konzept muss Bedarfe benennen, Entwicklungspotenziale aufzeigen und zur Umsetzung finanzielle Ressourcen bereitstellen.

• Eine Erhöhung der Mittel für Information, Vernetzung, Austausch, Beratung und Vermittlung zur Kinder- und Jugendkultur und zur Kulturellen Bildung.

Reason

Kulturelle Bildung ermöglicht einen erweiterten Zugang zur Welt und eine aktive Teilhabe an der Gesellschaft. Sie fördert kreative und kognitive Fähigkeiten, emotionale und soziale Kompetenzen sowie das Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein junger Menschen. Jedes Kind und jede٭r Jugendliche hat das Recht auf kulturelle Teilhabe und das Recht auf Bildung.

Translate this petition now

new language version

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Nicht öffentlich Timmendorfer Strand

    3 days ago

    Kultur und Bildung darf kein Angebot sein, dass von Geld abhängt!

  • 8 days ago

    Kultur ist für jeden wichtig.

  • on 01 Nov 2019

    Hamburg nennt sich sehr gerne "Weltstadt", aber da ist im Kulturbereich wenn ich es mit anderen Städten vergleiche sehr, sehr wenig Angebot und finanziell sehr wenig unterstützt. Ausser vielleicht in der Elbphilharmonie aber das reicht nach Meinung einfach nicht!

  • on 01 Nov 2019

    Unsere Kultur ist das, was uns ausmacht. Da darf an der Zukunft nicht gespart werden.

  • on 31 Oct 2019

    Wir haben 3 Kinder...

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/jetzt-unterschreiben-mehr-kulturelle-teilhabe-fuer-kinder-und-jugendliche-in-hamburg/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON

More on the topic Culture

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now