Region: Germany
Traffic & transportation

Kein Verbot von Benzin- und Dieselfahrzeugen in Deutschland

Petition is directed to
Petitionsausschuss des deutschen Bundestages
51 Supporters 51 in Germany
0% from 50.000 for quorum
  1. Launched 18/09/2020
  2. Time remaining 10 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Das Verbot von Benzin- und Dieselfahrzeugen im Jahre 2050 steht aktuell zur Diskussion.

Dabei wird übersehen, das man herkömmliche Verbrennungsmotore auch klimafreundlich und CO2 neutral betreiben kann. Als Ablösung für die fossilen Brennstoffe stehen z.B. Ethanol, E-Fuel und Biodiesel bereit.

Daher nicht die Verbrennungstechnologie verbieten - sondern fossile Kraftstoffe.

Reason

Erhaltung von Technologie, schützen von Kulturgut.

Keine zwangsweise Stilllegung ganzer Industriezweige.

Thank you for your support, Christoph Wittich from Nienhagen
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Es ist bereits heute technisch möglich, Verbrennungsmotoren statt mit fossilen Kraftstoffen mit technisch gleichwertigen zu betreiben, die aus Strom, Wasser und CO2 synthetisch hergestellt werden. Das bei der Verbrennung frei werdende CO2 wird bei der Herstellung der Kraftstoffe aus der Umwelt entnommen. Wenn die benötigte Energie aus regenerativen Quellen stammt, ist dieser Kraftstoff klimaneutral. Übliche Begriffe für diese auf Wasserstoff basierenden Kraftstoffe sind z.B. eFuels, e-Gas, e-Benzin, e-Diesel, e-Kerosin oder Power to Gas (PtG) bzw. Power to Liquid (PtL) Kraftstoffe.

Langfristig ist das Verbot von Benzin- und Diesel-Fahrzeugen zwingend notwendig. Die Heimarbeit wird sich auf Grund der Automatisierung soweit durchsetzen, das nur noch sehr wenig Arbeit eine wirkliche Anwesenheit erfordert. Diese Arbeitnehmer werden dann nur noch mittels ÖPNV unterwegs sein. Die freiwerdenden Flächen werden wir für den weltweiten Nahrungsmittel-Anbau benötigen.

Why people sign

  • Werner Ruf Ditzingen

    1 day ago

    Ich habe mein Auto gekauft damit ich damit fahren kann.

  • 8 days ago

    Ein öffentlicher Diskurs zu sinnvollen Alternativen für Kraftstoffe, die es bereits gibt, muss unbedingt in die Öffentlichkeit. Die Ankündigung der Abschaffung bis 2050 ist nur Populismus.

  • Bernd Mertens Mechernich

    8 days ago

    Ich will mir die Wahl meiner Mobilitätsmöglichkeit von keinem Ökoidioten vorschreiben oder verbieten lassen.

  • Not public Bechtolsheim

    on 16 Oct 2020

    Selbst betroffen.

  • on 21 Sep 2020

    Es darf in einem freien demokratischen Land keine Bevormundung gebenedeiten man sich Mobil im Straßenverkehr fortbewegt

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/kein-verbot-von-benzin-und-dieselfahrzeugen-in-deutschland/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international