Welfare

Keine Diätenerhöhung für Abgeordnete

Petitioner not public
Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
1.570 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2014
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. failed

Keine Erhöhung der Diäten für Abgeordnete. Die Erhöhung der Diäten sollen durch Volksentscheid bestimmt werden. Das Einkommen der Abgeordneten soll sich an den realen Einkommen de Bürger orientieren.

Reason

Jeder Arbeitnehmer muss seinen Chef um eine Gehaltserhöhung bitten und kann diese nicht selbst bestimmen. Da wir als Wahlberechtigte quasi der Chef aller Abgeordneten sind sollten Sie uns fragen ob wir es für begründet ansehen Ihnen mehr zubezahlen. Grundgesetz Art. 20 (2) "Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus."

Es geht uns alle an denn wir Bezahlen die Steuern und müssen für die Abgeordneten das Geld mit verdienen.

Thank you for your support
pro

unglaublich ! Ich bin fassungslos ob dieser Dreistigkeit, Ignoranz und Anmaßung gegenüber dem Volk. Jegliches Unrechtsbewußtsein scheint in der Regierung abhanden gekommen zu sein, mir wird speihübel bei dem Gedanken, dass die Mehrheit der Abgeordneten dieser "Diätenerhöhung" zustimmt. Ich gönne jedem Einzelnen diese Erhöhung von Herzen, denn offensichtlich sind unsere "Volksvertreter" mehr als bedürftig. Sie haben mein aufrichtiges Mitgefühl. Vielleicht richten ja die Rentner, Alleinerziehenden und Behinderten für unsere Abgeordneten ein Spendenkonto ein !

contra

gebt den abgeordneten das doppelte im monat, sonst werden wir in naher zukunft nur noch von dumpfbacken regiert. allerdings würde ich die großzügige altersversorgung auf null setzen. wenn unsereins den job wechseln muss, dann bekommt auch keiner noch zwei jahre geld hinterher geschmissen

More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now