Environment

Keine Windkraftanlagen am Heinersdorfer See!

Petition is directed to
Gemeindevertretung Steinhöfel
785 supporters 346 in Steinhöfel
192% from 180 for quorum
785 supporters 346 in Steinhöfel
192% from 180 for quorum
  1. Launched 16/05/2024
  2. Time remaining > 8 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree that my data will be stored . I decide who can see my support. I can revoke this consent at any time .

 

Die Bürgerinitiative pro Natur und Mensch möchte den Bau von bis zu 15 Windkraftanlagen mit einer Höhe von bis zu 300m am Heinersdorfer See in Steinhöfel verhindern, um die einmalige Natur- und Tierwelt zu schützen.

Der See liegt, mit seinem alten Buchenmischwald, direkt am denkmalgeschützten Schinkelhof in Behlendorf. Er dient der Erholung der Bevölkerung und den vielen Touristen die den Rundwanderweg oder den Radweg direkt am See nutzen. Familien, Angler, Reiter, Hundebesitzer sowie Wandergruppen auf den Spuren des Jakobsweges suchen hier die Nähe zur Natur. Hier kreist nicht nur der Seeadler sondern auch der Rotmilan ist hier beheimatet. Hunderte von Fledermäusen haben in dem wunderbaren alten Mischwald ihr Zuhause gefunden. Der Feldhase, Rehe, Hirsche, Biber, Störche, Wildgänse, der Fuchs und Kraniche sind hier täglich anzutreffen.

Durch die geplanten Solarparks und bestehende Windkraftanlagen erfüllt die Großgemeinde Steinhöfel bereits die Vorgaben.

Wir "verkaufen" unsere Natur und Lebenszeit um den Profit nicht regionaler Unternehmen und Einzelner zur steigern. Dabei zahlen wir in Brandenburg die höchsten Stromentgelte in ganz Europa!

Reason

s.o.

Thank you for your support, Bürgerinitiative pro Natur und Mensch from Heinersdorf/Behlendorf
Question to the initiator

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off slip with QR code

download (PDF)

Translate this petition now

new language version

News

  • openPetition hat heute von den gewählten Vertretern im Parlament Gemeindevertretung eine persönliche Stellungnahme angefordert.
    Die Stellungnahmen veröffentlichen wir hier:
    www.openpetition.de/petition/stellungnahme/keine-windkraftanlagen-am-heinersdorfer-see

    Warum fragen wir das Parlament?

    Jedem Mitglied des Parlaments wird hiermit die Möglichkeit gegeben, sich direkt an seine Bürger und Bürgerinnen zu wenden. Aufgrund der relevanten Anzahl an engagierten und betroffenen Bürgern aus einer Region, steht das jeweilige Parlament als repräsentative Instanz in einer politischen Verantwortung und kann... further

  • Sehr geehrte Unterstützende,

    die Petition wurde gemäß unserer Nutzungsbedingungen überarbeitet. Die temporäre Sperrung wurde wieder aufgehoben und die Petition kann nun weiter unterzeichnet werden.

    Wir bedanken uns für Ihr Engagement!

    Ihr openPetition-Team

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

Als Besucher des Wohnmobilstellplatz Vorwerk Heinersdorf, haben wir diese idyllische Landschaft und den Heinersdorfer See mit seinem schützenwerten Vogelbesatz kennen und schätzen gelernt. Die umliegend schon reichlich vorhandenen Windkraftanlagen lassen den Schuss zu, dass schon ein erheblicher Anteil des möglichen erneuerbaren Energieausbaus genutzt wird. Hinzu kommt, dass hier ein gigantischer Platz für ein Solarkraftwerk entsteht, für welches schon genug Naturraum geopfert wurde.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages. To the tools

Translate this petition now

new language version

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now