Health

Kinder- und Jugendarzt für Hilpoltstein

Petitioner not public
Petition is directed to
Kassenärztliche Vereinigung Bayern
657 Supporters 433 in Hilpoltstein
Petition recipient did not respond.
  1. Launched 2017
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. failed

Für Hilpoltstein, als ausgewiesenes Mittelzentrum mit ca. 2482 Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren, fordern wir einen ortsansässigen Kinder-und Jugendarzt.

Reason

Da sich unsere Stadt immer mehr vergrößert und wir mit sieben Kindergärten, sowie einer Grundschule mit Ganztagsbetreuung, einem Hort, einer Mittelschule, einer Realschule und auch einem Gymnasium gut besetzt sind, ist es unverständlich, warum wir keinen Kinderarzt in unserer Stadt haben. Es kann nicht sein, dass in der Kreisregion Schwabach/Roth fünf Kinderärzte in Schwabach, vier in Roth und einer in Wendelstein sitzen. Die Fahrtstrecken im Landkreis Roth sind mit kranken Kindern zum Teil unzumutbar, zumal der öffentliche Nahverkehr sehr zu wünschen übrig lässt. Auch wenn die Hausärzte die Versorgung der Kinder bereit sind zu übernehmen, so wünschen sich die Eltern doch eine Behandlung durch einen Facharzt. Hier sollte die Kassenärztliche Vereinigung doch mehr darauf achten, wo sie Stellen genehmigt und nicht alle an einem Ort ballen.

Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Unterschrift für alle Kinder in Hilpoltstein und Umgebung

Thank you for your support

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach dem Einreichen der Petition keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass der Petitionsempfänger nicht reagiert hat.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

  • Petition an KVB übergeben

    Am 24.10.2017 hat die Frauen Union Hilpoltstein in Nürnberg ihre Petition für einen Kinder- und Jugendarzt in Hilpoltstein an die Kassenärztliche Vereinigung Bayern übergeben. Insgesamt 657 Unterschriften, davon allein 433 aus Hilpoltstein, konnten sie den Vorstandsbeauftragten für Mittelfranken Dr. Ulrich Schwiersch und Dr. Hans-Erich Singer überreichen. Britta Saponaro, stellvertretende Vorsitzende der FU Hilpoltstein, und die 2. Bürgermeisterin Ulla Dietzel haben darauf hingewiesen, dass ein Kinderarzt für Hilpoltstein längst überfällig ist. Eine Möglichkeit wäre es, bei Neuverhandlungen zum Thema Versorgungsatlas gerade unsere Kreisregion Schwabach/Roth neu aufzuteilen. Damit würde der südliche Raum der Region... further

  • openPetition hat heute eine Erinnerung an die gewählten Vertreter im Parlament Stadtrat geschickt, die noch keine persönliche Stellungnahme abgegeben haben.

    Bisher haben 6 Parlamentarier eine Stellungnahme abgegeben.

    Die Stellungnahmen veröffentlichen wir hier:
    www.openpetition.de/petition/stellungnahme/kinder-und-jugendarzt-fuer-hilpoltstein

Erfahrungsbericht einer Mutter: Pädiatrie gibt es nur als Fach während des Studiums. Zu Recht wird nun gefordert, dass dieses pädiatrische Wissen bei den Allgemeinmedizinern aufgefrischt werden müsste, denn da liegt eine lange Zeit dazwischen, in der man wieder viel Wissen vergessen kann. Und gerade in der Medizin ist es unabänderlich, sich weiterzubilden und nicht stehenzubleiben.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now