Success
Security

Klage der Landesregierung RLP gegen Cattenom und Tihange

Petitioner not public
Petition is directed to
Landesregierung Rheinland-Pfalz
22,781 supporters 18,290 in Rhineland-Palatinate

The petition is accepted.

22,781 supporters 18,290 in Rhineland-Palatinate

The petition is accepted.

  1. Launched 2016
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Read News

Die Unterzeichner dieser Petition fordern die Landesregierung in Rheinland-Pfalz auf, durch Klagen gegen das Atomkraftwerk Cattenom und durch eine Unterstützung der Klage der Städteregion Aachen gegen das Atomkraftwerk Tihange ein deutliches Zeichen zu setzen, sich für den Schutz der Bevölkerung in Rheinland-Pfalz einzusetzen.

Reason

Aufgrund der ausreichend bekannten Störfall-Historien und der technischen Mängel der benannten Atomkraftwerke kann von einer ausreichenden Sicherheit der Anlagen nicht ausgegangen werden.

  • Das Vertrauen sowohl in die Technik als auch in die handelnden Akteure ist verbraucht.

  • Die grenzüberschreitende Verunsicherung einer ganzen Region durch nicht vertrauenswürdige Atomkraftwerke soll beendet werden.

  • Ungeachtet der technischen und wirtschaftlichen Aspekte überwiegen die Interessen der verunsicherten Menschen in Rheinland-Pfalz und allen weiteren gefährdeten Regionen. . Für die Landesregierung soll sich aus dieser sehr schlichten und einfachen Petition der klare Auftrag ergeben, hartnäckig und aktiv gegen diese Atomkraftwerke einzutreten.

(Bild: By Stefan Kühn (Own work) [GFDL, CC-BY-SA-3.0 or CC BY-SA 2.5-2.0-1.0], via Wikimedia Commons)

Thank you for your support

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off stub with QR code

download (PDF)

This petition has been translated into the following languages

News

  • Es geht weiter!

    on 23 Mar 2017

    Ich möchte es gerne noch einmal versuchen und baue auf Eure Mithilfe und darauf, dass Ihr alle Eure sozialen Netzwerke mobilisiert!

    Keine Brennstäbe für Tihange und Co. - Keine Brennstäbe mehr um damit die eigene Bevölkerung zu gefährden.

    Zur Petition: www.openpetition.de/!brennelemente

    Wie die meisten von Euch mitbekommen haben, war die Petition an die Landesregierung RLP, in der wir einen Klagebeitritt zur Klage der Städteregion Aachen forderten und uns ein gleiches Vorgehen gegen Cattenom wünschten sehr erfolgreich.

    Am Samstag 11.03.2017 war ich auf einer Veranstaltung des Umweltministeriums in Prüm, auf der die Studie zu den Auswirkungen eines Atomunfalls in Tihange vorgestellt wurde.
    Ich sage Euch - das war wirklich erschreckend,... further

  • Werte Unterstützer der Petition,

    wie einige von Ihnen/ Euch sicher schon der Presse entnommen haben, durften wir am vergangenen Dienstag die Petition persönlich an unsere Ministerpräsidentin übergeben. Darüber hinaus war auch Frau Ministerin Höfken anwesend und auch dadurch zeigte man uns erneut, dass man unser Anliegen ernst nimmt.
    Nachdem unsere Petition schon einen Beitrag dazu geleistet hat, dass das Land Rheinland-Pfalz den Beschluss gefasst hat, der Klage gegen das Atomkraftwerk Tihange beizutreten, konnten wir im Gespräch mit der Ministerpräsidentin und der Ministerin nun einen weiteren Erfolg entgegennehmen.
    Das Land Rheinland-Pfalz hat zwischenzeitlich ein Gutachten in Auftrag gegeben mit dem Ziel, mögliche Klagepunkte auch gegen das... further

  • Werte Unterstützer,

    am kommenden Dienstag ist es soweit.
    In der Staatskanzlei werde ich die Ministerpräsidentin treffen und die Petition übergeben.

    Ich lade Sie alle herzlich dazu ein, auf Facebook die unten stehende Veranstaltungsseite zu besuchen. Dort werde ich am Dienstag sozusagen "live" ein wenig berichten.

    www.facebook.com/events/1154103461313663/

    Ich werde Sie am Wochenende noch einmal genauer über die Übergabe informieren.

    Mit freundlichen Grüßen
    Oliver Thömmes

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

This petition has been translated into the following languages

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now