Περιοχή: Γερμανία
Υγεία

Klare Bezeichnung von Geimpften und Ungeimpften

Η αναφορά απευθύνεται σε
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
17 Υποστηρικτές 17 σε Γερμανία
0% του 50.000 για απαρτία
  1. Ξεκίνησε 4/10/2021
  2. Συλλογή ακόμα > 5 Wochen
  3. Υποβολή
  4. Διαλόγο με τον παραλήπτη
  5. Απόφαση
Συμφωνώ, ότι τα δεδομένα μου θα αποθηκευονται. Ο αναφέρων μπορεί να τα προβάλει Όνομα και τόπος και να τα προωθεί στον παραλήπτη της αναφοράς. Μπορώ να ανακαλέσω αυτή τη συγκατάθεση ανά πάσα στιγμή.

"Je nach Impfstoff braucht es für einen vollständigen Immunschutz eine oder zwei Impfungen. Seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung müssen mindestens 14 Tage vergangen sein" (Bundesministerium für Gesundheit (BMG), Zusammen gegen Corona).

Auf sog. "alternativen Medien" wird behauptet, dass Personen, die kurz nach einer Impfung hospitalisiert worden oder gestorben sind, als "Ungeimpfte" gezählt würden. Damit würde verschleiert, dass Impfungen einerseits nicht vor Erkrankungen schützen und sogar anderseits gefährlich sind. Die "Pandemie der Ungeimpften" wäre in Wirklichkeit eine "Pandemie der Impfdurchbrüche" bzw. eine "Pandemie der Impfopfer".

Es muss im Interesse aller sein, für größtmögliche Klarheit zu sorgen. Und speziell bei der Frage, wann man "als (un)geimpft gilt" resp. als "(Un)Geimpfter gezählt" wird, wäre es vollkommen einfach.

Man definiert ganz klar:

Ab dem Moment der Impfung ist man "Neu-Geimpft".

Nach den ersten zwei Wochen ist man "Geimpft".

Diese Nomenklatur muss strafbewehrt vorgeschrieben werden, d.h. jede Abweichung muss als Betrug verurteilt werden.

Αιτιολόγηση

Momentan wird zwar noch zwischen "Erstimpfung" und "vollständigem Impfschutz" unterschieden. Wenn diese Unterscheidung rechtliche Bedeutung für die Gewährung der Menschenrechte haben sollte, müsste tatsächlich genauer bestimmt werden.

Ab dem Moment der 1. Impfung ist man "Neu-1-Geimpft".

Nach den ersten zwei Wochen ist man "1-Geimpft".

Ab dem Moment der 2. Impfung ist man "Neu-2-Geimpft".

Nach den ersten zwei Wochen ist man "2-Geimpft".

Außerdem: Anscheinend soll in alle Ewigkeit eine "Auffrischungsimpfung" erfolgen, z.B. jeden Monat, so dass es niemals einen "vollständigem Impfschutz" geben kann. Sobald dies tatsächlich vorgeschrieben sein sollte, könnte man über eine neue Nomenklatur nachdenken. Aber jetzt und hier in Deutschland:

Ab dem Moment der Impfung ist man "Neu-Geimpft".

Nach den ersten zwei Wochen ist man "Geimpft".

Σας ευχαριστούμε για την υποστήριξή σας , Sedisvakantisten από Dorsten
Ερώτηση προς τον εκκινητή

Μετάφραση αυτής της αναφοράς τώρα

Νέα γλώσσα

Συζήτηση

Ακόμα κανένα επιχείρημα υπέρ.

Ακόμα κανένα επιχείρημα κατά.

Γιατί υπογράφουν οι άνθρωποι

  • πρίν 4 μέρες

    Ungeimpfte sollen nicht mehr stigmatisiert und öffentlich als Sündenbock dienen. Es wird zu viel verallgemeinert und pauschalisiert.

  • Mirko Caspary Wuppertal

    στον/-ην/-ο 05.10.2021

    ja und das sofort.

  • Rita Patschke Geltendorf

    στον/-ην/-ο 05.10.2021

    Um Klarheit zu schaffen

  • στον/-ην/-ο 04.10.2021

    Weil sie stimmt.

Εργαλεία για τη διάδοση της αναφοράς.

Έχετε τη δική σας ιστοσελίδα, ένα blog ή μια ολόκληρη δικτυακή πύλη; Γίνε ο συνήγορος και ο πολλαπλασιαστής αυτής της αναφοράς. Έχουμε τις σημαίες, τα widgets και το API (interface) για να ενσωματώσετε τις σελίδες σας.

Υπογράψτε στο widget για τον δικό σας ιστότοπο

API (interface)

/petition/online/klare-bezeichnung-von-geimpften-und-ungeimpften/votes
Περιγραφή
Αριθμός υπογραφών στην openPetition και, κατά περίπτωση, στις εξωτερικές σελίδες.
Μέθοδος HTTP
GET
Μορφή επιστροφής
JSON

Περισσότερα για αυτό το θέμα Υγεία

Βοήθεια για την ενίσχυση της συμμετοχής των πολιτών. Θέλουμε, να ακούσουμε τα αιτήματα σας παραμένοντας ανεξάρτητοι.

Προωθήστε τώρα