Region: Bremen

L 20/25 - Hundefreie Bereiche in Grünanlagen

Heiko Fritschen
Petition is directed to
Petitionsausschuss der Bremischen Bürgerschaft
13 Supporters 13 in Bremen
Petition process is finished
  1. Launched October 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition der Bremischen Bürgerschaft.

Das Land Bremen möge beschließen, dass in neuen Bauprojekten mindestens 50% der Grünflächen als hundefreie Bereiche in Grünanlagen durch Abzäunung festgelegt werden. Die Gruppe der Hundebesitzer stellt nur einen geringen Anteil an der Bevölkerung einer Stadt dar: In Bremen hat nur jeder 44. Bürger einen Hund, was einen Anteil von knapp 2,5 % der Bevölkerung ausmacht. Alle Probleme durch die Fäkalien der Hunde blockieren Projekte wie die Essbare Stadt, Setzzeiten und Stickstoffeintrag oder Kinderbereiche. Daher sollten eingezäunte Gebiete schon in die Planung aufgenommen werden, in denen kein Hund erlaubt ist. Durch eine gesetzliche Festlegung ist es den Bürgern dann auch möglich, diese Anforderungen einzufordern.

Thank you for your support, Heiko Fritschen

News

  • Auszug aus dem Bericht des Petitionsausschusses (Land) Nr. 10 vom 11. September 2020

    Der Ausschuss bittet, folgende Eingabe für erledigt zu erklären, weil die Bürgerschaft
    (Landtag) keine Möglichkeit sieht, der Eingabe zu entsprechen:

    Eingabe Nr.: L 20/25

    Gegenstand: Hundefreie Bereiche in Grünanlagen von Bauprojekten

    Begründung:
    Der Petent regt an, dass künftig in neuen Bauprojekten mindestens 50 Prozent der Grünflächen als
    hundefreie Bereiche durch Abzäunung festgelegt werden sollten. Die Gruppe der Hundebesitzer
    stelle nur einen geringen Anteil der Bevölkerung dar. Die Fäkalien der Hunde blockierten Projekte,
    wie die Essbare Stadt. Die Petition wird von 13 Mitzeichnerinnen und Mitzeichnern unterstützt.

    Der Petitionsausschuss hat zu dem... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international