Traffic & transportation

Lärmschutzwand für Stadtteil Freiburg Brühl am Güterbahnhof.

Petition is directed to
Oberbürgermeister Martin Horn
82 supporters 59 in Freiburg im Breisgau

Collection finished

82 supporters 59 in Freiburg im Breisgau

Collection finished

  1. Launched June 2023
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Besorgte Bürger und Bürgerinnen fordern in Freiburg Brühl eine Lärmschutzwand am Güterbahnhof zur
Eindämmung der extremen Lärmbelastung.
Die Güterzüge fahren zu unregelmäßigen Zeiten, manchmal im Minuten Takt.
Ob Wochenende, Sonntag oder Feiertag, sogar an Ostern, Weihnachten und in der Silvesternacht.
An 365 Tagen im Jahr schnellen die Güterzüge durch Freiburg Brühl.
Eine Lärmschutzwand, würde die Wohnqualität in Freiburg Brühl deutlich verbessern und auch die Gesundheit und Qualität der Menschen die hier arbeiten und leben.
Daher sollten die Verantwortlichen: Stadt Freiburg, Deutsche Bahn und Wohneigentümer und Bauherren
zur Verantwortung gezogen werden und den Bau einer Lärmschutzwand durchsetzen.
Weitere Informationen:
Niemand will für nächtlichen Lärm am Alten Güterbahnhof zuständig sein - Freiburg - Badische Zeitung (badische-zeitung.de)

Reason

Besonders in der Nacht ist der Güterzugverkehr, extrem belastend und stört die Nachtruhe.
Das dauerhafter Lärm krank macht ist nicht neues. Entlang der Neunlindenstraße, welche direkt der Lärmbelastung ausgesetzt ist, wohnen viele Studenten, die besonders auf ein ruhiges Umfeld angewiesen sind.

Thank you for your support, Roman Menning from , Freiburg
Question to the initiator

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off stub with QR code

download (PDF)

News

Zuviel Lärm macht krank, eine ständige dauerhafte immer wieder kehrende Lärmbelastung macht krank.

Klar, weniger Lärm ist immer erfreulich. Die Frage ist ob sich hier eine Lärmwand noch lohnt, da die rollende Landstraße bald dicht macht, und der Güterverkehr verlegt wird. Die BZ schreibt „Für Freiburg wirft das Ende der Rollenden Landstraße die Frage nach der künftigen Nutzung der Gütergleise auf, wenn nach dem Ausbau der Rheintalbahn die Güterbahn nahe der Autobahn verläuft“. Vermutlich haben wir es also bald mit Neubaulärm zu tun.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now