Im Magdeburger Stadtrat wird am 24 Januar 2019 über die Zukunft der Magdeburger Kleingärten entschieden. Abgestimmt wird über die Vorlage des Oberbürgermeisters Trümper unsere Kleingärten Fort 1 und Am Unterbär zu bebauen.

Magdeburger Kleingärten abschaffen? S T O P ! Das darf keine Schule machen!

GARTENLAND IST KEIN BAULAND.

Die Landeshauptstadt Magdeburg plant für die Stadtteile Buckau und Cracau, zwei neue Grundschulen zu bauen. Die neuen Schulen sollen in beiden Fällen in voll genutzten und gut funktionierenden Kleingartenanlagen errichtet werden.

Diese Pläne gehören auf den Kompost - Alle Magdeburger Kleingärten müssen erhalten und geschützt werden!

Wir fordern diese Vorlagen abzulehnen und sich stattdessen für den Erhalt und den Schutz der Magdeburger Kleingärten auszusprechen. Magdeburger Kleingärten sind ein wesentlicher Bestandteil des Stadtgrüns und eine historisch gewachsene kulturelle, ökologische und soziale Ressource der Stadt die es zu schützen gilt.

Keine Bebauung unseres Stadtgrün! Kleingarten Fort 1 muss bleiben! Kleingarten Am Unterbär muss bleiben!

Facebook: www.facebook.com/gartenmd

Begründung

Magdeburger Kleingärten für eine saubere Atemluft

Feinstaub durch den Verkehr belastet die Menschen. Bäume und Sträucher in Magdeburger Kleingärten reduzieren die Belastung weil sie die Luft filtern. Ein Grund mehr sich für den Schutz unserer Gärten stark zu machen.

Magdeburger Kleingärten für die Artenvielfalt

Viele alte regionale Sorten werden in der konventionellen Landwirtschaft nicht mehr kultiviert. Ohne Menschen, die sie ihn ihren Kleingärten anbauen, wären sie längst vom Aussterben bedroht. Kleingärten schützen - für die Erhaltung der Artenvielfalt in Magdeburg

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Kleingartenverein "Fort I" e.V. aus Magdeburg
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.

Warum Menschen unterschreiben

  • vor 5 Tagen

    Ich hatte während meiner Studienzeit in Halle einen Kleingarten mit Freunden zusammen und es ist deine super Platz sich gemeinsam zu treffen, den Anbauplan zu besprechen und einfach mal abzuschalten.

  • vor 9 Tagen

    Gärten unterstützen die Artenvielfalt und sind ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz!

  • am 06.01.2019

    Da ich selbst einen Garten in einem Gartenverein habe und diesen seit 10 Jahren nutze .

  • am 04.01.2019

    Kleingärten gehören zur Stadt dazu und dürfen nicht zerstört werden. Kleingärten gewinnen auch bei jüngeren Menschen immer mehr an Bedeutung und sind ein wichtiger sozialer Bestandteil im Leben vieler Menschen.

  • am 03.01.2019

    Ich habe selbst einen Garten wo ich mich sehr wohlfühle und auch einiges anbauen. Es gibt schon so viel Bauplätze aber Garten nicht. Die Menschen lernen gerade wieder dies zu schätzen, Eltern mit Kindern möchten einen Garten. Also brauchen wir noch mehr .

Werkzeuge für die Verbreitung der Petition.

Sie haben eine eigene Webseite, einen Blog oder ein ganzes Webportal? Werden Sie zum Fürsprecher und Multiplikator für diese Petition. Wir haben die Banner, Widgets und API (Schnittstelle) zum Einbinden auf Ihren Seiten.

Unterschreiben-Widget für die eigene Webseite

API (Schnittstelle)

/petition/online/magdeburger-kleingaerten-abschaffen-s-t-o-p-das-darf-keine-schule-machen/votes
Beschreibung
Anzahl der Unterschriften auf openPetition und gegebenenfalls externen Seiten.
HTTP-Methode
GET
Rückgabeformat
JSON