Region: Germany
Education

Neues Schuljahr erst ab Februar 2021 starten, deutschlandweit!

Petition is directed to
Franziska Giffey
34 Supporters 34 in Germany
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched April 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Kein Homeschooling mehr für Kinder!

Dafür eine Verlängerung des aktuellen Schuljahres bis Februar 2021!

Reason

Kinder haben Rechte!

Unserer Kinder befinden sich seit dem 17.03.2020 im "Homeoffice". Millionen Eltern müssen, neben der Ausübung ihres Berufes, ihre Kinder unterrichten. Manche Eltern, so wie wir haben drei Kinder in verschiedenen Klassenstufen zuhause und agieren jeden einzelnen Tag bis zu 5 Stunden als Lehrer! Dieses System funktioniert nicht und bringt Eltern und Kinder an ihre Grenzen.

Gleichzeitig gibt es tausende Eltern, die ihre Kinder aus beruflichen oder aus eigenen persönlichen Gründen nicht unterrichten können. Es entstehen große Unterschiede in der Bildungsqualität der Eltern und Kinder! Eltern betreuen derzeit ihre Kinder neben dem Homeoffice und befinden sich in einer doppelten Belastung. Der Unterricht ist bisher in den wenigsten Schulen digitalisiert, um Eltern zu entlasten und gleichzeitig hat nicht jeder Schüler die Möglichkeit am Laptop zu arbeiten.

Kinder haben ein Recht auf Gleichheit!

Dieses Recht der Gleichheit kann unter diesen Umständen nicht eingehalten werden!

Kinder haben ein Recht auf Freizeit, Spiel und Erholung!

Dieses Recht kann derzeit bei vielen Eltern nicht eingehalten werden, weil Eltern neben der Arbeit ihre Kinder beim Lernen unterstützen sollen und dadurch die Freizeit der Kinder stark eingeschränkt werden muss, um den Schulstoff abzuarbeiten.

Kinder haben ein Recht auf Meinungsfreiheit!

Viele Kinder empfinden das unterrichten zuhause innerhalb der Familie und ohne Lehrer und Freunde als anstrengend und kompliziert. Kinder sollten gefragt und integriert werden in den Prozess der Entscheidungen.

Viele Kinder haben aufgrund der aktuellen Corona-Situation Ängste. Nun kommen auch noch Ängste hinzu, weil sie den Lernstoff zuhause nicht bewältigen können und Sorgen haben, weil mit Wiederbeginn der Schule an diesem Lernstoff angeknüpft werden soll.

Nicht nur, dass Kindern dauerhaft über Wochen und Monate das notwendige Lernen in einer Gemeinschaft genommen wird und sie zu einem täglich stundenlangen Einzel-lernen "verdonnert" werden. Mit Sicherheit werden viele Kinder hierdurch zu Opfern häuslicher Übergriffe, auch durch die massive Überforderung von Eltern.

Statt elterlicher Fürsorge erfahren die Kinder häuslichen Leistungsdruck von Eltern mit eigenen Gesundheits- und Existenzsorgen, doppelter Haushaltsbelastung, beruflichem Homeoffice-Druck und zusätzlicher Belastung durch Homeschooling.

Thank you for your support, Stephanie Müller from Neuenhagen
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now