Education

Beschwerde! Mathematik Abitur in NRW 2019

Petition is directed to
Kultusministerium
5.882 Supporters
Collection finished
  1. Launched May 2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Sehr geehrte Damen und Herren,

wegen der nicht erfüllbaren und zu hoch angesetzten Anforderungen in der Prüfung des Mathe-Abiturs, fordern wir eine sofortige Stellungnahme des Kultusministeriums und eine gerechte Lösung.

Des Weiteren fordern wir verbesserte und sinnvollere Arbeitsaufgaben und eine fachkompetente Kontrolle dieser und aller zukünftigen Klausuren vor der Aushändigung an die Fachleiter *innen der Schulen.

Wir appellieren an Schüler *innen, Eltern und Lehrkräfte: Helfen Sie uns mit einer Unterschrift - für faire Prüfungen!

Daher fordern wir, dass der Notenschlüssel gesenkt und an den Schwierigkeitsgrad angepasst wird. Dies soll nicht nur in Bayern und Niedersachsen, sondern auch hier in Nordrhein-Westfalen geschehen!**

Reason

"Wenn eine entsprechende Petition der Schülerinnen und Schüler innerhalb weniger Stunden tausende Unterschriften sammelt, dann muss der Vorgang sehr ernst genommen werden", sagte die Bildungspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Simone Strohmayr laut Mitteilung.

Es kann kein Hirngespinst aller Schülerinnen und Schüler sein - es ist ein ernst zu nehmendes Problem, welches schnellstmöglich behoben werden sollte. Wir fordern eine Stellungnahme vom Kultusministerium und eine zeitnahe Lösung des Anliegens.

Thank you for your support, Amina Hammoud from Iserlohn
Question to the initiator

News

Die Aufgaben wurden von vielen Schülern zu schwer empfunde: Die Aufgaben waren unübersichlich und unverständlich gestellt sowie oft zeitig nicht machbar. Die Tatsache, dass die Klausuren mit Lösungen erst Ende des Jahres online (mit Passwort der Schule) veröffentlicht werden und die eigenen Klausuren erst in 10 Jahren einsehbar sind, bestätigt doch nur wie unfähig und ungerecht Klausuren gestellt werden können und die Schüler fast nichts machen können, um für ein faireres Abitur zu kämpfen. Die Zukunft dieser Schüler muss unter der Unfähigkeit Anderer leiden und ist gefährdet.

Als jemand, der durch das Debakel der letztjährigen Klausur nun noch einmal eine Mathe Abiturklausur schreiben musste kann ich nur sagen: jeder der hier Punkte verloren hat, hat diese nicht verloren, weil die Klausur so "schwer" war, nein, die Klausur war einfach und alles was vor kam steht auch in den Vorgaben drin. Wer vorher nicht bei "Standardsicherung" vorbei schaut, ist selber Schuld. Und nicht nur das, nein, mit dieser Petition lasst ihr Schüler aus Jahren, in denen die Klausur wirklich unzumutbar war, richtig blöde darstehen.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now